Costa Cordalis

Costa Cordalis

Costa Cordalis ist seit Jahren ein gefeierter Schlagerstar. Mit Hits wie „Anita“, „Carolina komm“, „Pan“, „Steig in das Boot heute Nacht Anna-Lena“, „Tränen in den Augen“, „Es stieg ein Engel vom Olymp“ und „Viva la Noche“ wurde der griechische Sänger rund um den Globus bekannt und konnte einen Erfolg nach dem anderen feiern. In den 80er Jahren erhielt er zwei Mal die „Goldene Stimmgabel“. Ein Lieder Best of bringt euch die schönsten Songs des Sängers näher. Seine Musik Alben oder seine jeweils neue CD erhaltet Ihr bei uns als Platte oder als Download. Auch privat läuft es für den Interpreten und seine Familie perfekt. Seit über 35 Jahren ist er mit Ingrid verheiratet. Die beiden haben drei gemeinsame Kinder - Sohn Lucas und die Töchter Angeliki und Evi. Seine Töchter haben bereits eigene Kinder, was bedeutet, dass Costa Cordalis ein glücklicher Opa ist.

Costa Cordalis macht nicht nur auf der Bühne, sondern auch regelmäßig im TV eine gute Figur. Er gewann im Jahr 2004 die erste Staffel von „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“ und wurde erster Dschungelkönig in der Geschichte der Show. Auch in der Promi-Kocharena verkaufte er sich gut und stellte sein Kochtalent unter Beweis. Was viele nicht wissen und was in einem Costa Cordalis Wiki auf keinen Fall fehlen darf: Vor vielen Jahren war er, wie sein Kollege Hansi Hinterseer ein sehr erfolgreicher Ski-Läufer, wurde zweimal griechischer Landesmeister und nahm sogar an der nordischen Ski-WM 1985 teil. 2013 schockte der Schlagerstar seine Fans bei einem Konzert, denn er erleidete einen Zusammenbruch auf der Bühne. Fans finden, der Interpret sollte mehr auf seine Gesundheit achten und sich mit Auftritten nicht übernehmen. Alle News zum Künstler findet Ihr natürlich auf SchlagerPlanet.com.

Lade weitere Inhalte ...