Schlager-TV-Tipps zum Wochenende vom 01. bis zum 03. Februar

Einschalten!

Auch an diesem Wochenende gibt es wieder zahlreiche Schlager-TV-Tipps. SchlagerPlanet verrät Euch, wann ihr den Fernseher einschalten solltet.

Der Semperopernball 2019 wird von Roland Kaiser und Sylvie Meis moderiert.
Der Semperopernball 2019 wird von Roland Kaiser und Sylvie Meis moderiert.

Hier kommen die SchlagerPlanet-TV-Tipps zum Wochenende vom 01. bis zum 03. Februar 2019:

Schlager-TV-Tipps am Freitag, 01. Februar 2019

MDR um 20:15 Uhr: „Semperopernball 2019

Am 01. Februar ist es endlich wieder soweit, dann startet in Dresden die schönste Ballnacht des Jahres. Ein Spektakel, das in der Welt einmalig ist: 2.000 Gäste in der Oper und 15.000 auf dem Theaterplatz feiern einen prachtvollen Ball mit hochkarätigen Gästen aus Kultur, Politik und Wirtschaft. Der Abend garantiert ein mitreißendes Programm und den spektakulären Walzer der Debütanten. Der 14. Semperopernball steht unter dem Motto „Faszination Dresden - Träume werden wahr“ und wird von Roland Kaiser und Sylvie Meis präsentiert.

MDR um 23:45 Uhr: „Semperopernball 2019 – Andreas Gabalier“

Erstmalig spielt Andreas Gabalier das große Mitternachtskonzert auf dem Semperopernball. Nach seiner erfolgreichen Europatournee präsentiert er jetzt den Höhepunkt seiner Konzertreihe. Tausende Fans in der Oper und draußen auf dem Theaterplatz feiern dieses einmalige Ereignis. Andreas Gabalier verspricht eine große Party, die sie nicht verpassen dürfen.

 

WDR um 23:30 Uhr: „Zimmer frei – mit Howard Carpendale“

Howard Carpendale bewirbt sich bei Götz Alsmann und Christine Westermann um ein WG-Zimmer. Die Sendung ist eine Wiederholung aus 2014.

Samstag, 02. Februar

HR um 13:10 Uhr: „Hansi Hinterseer – Da wo das Glück beginnt“

Heute ist Hansi-Hinterseer-Tag, denn der beliebte Volksmusik-Sänger und Naturbursche feiert seinen 65. Geburtstag. Los geht es schon am Nachmittag mit diesem Fernsehfilm aus dem Jahr 2005. Seit einem Jahr lebt Hansi Sandgruber nun mit der ebenso charmanten wie selbstbewussten Reporterin Christl Huber, auf dem Branderhof. Seine Mutter Irmi hat die junge Frau bereits in ihr Herz geschlossen, und demnächst will Hansi Christl mit einer Reise nach Australien überraschen, um ihre dort lebende Mutter kennenzulernen. Dann aber taucht ausgerechnet während eines romantischen „Dinner for two“ ein völlig verstörter Junge auf dem Branderhof auf. Als Hansi erfährt, dass Benni seit dem Tod seines Großvaters Vollwaise ist, beschließt er, ihn erst einmal bei sich aufzunehmen. Damit beschwört Hansi schwere Konflikte herauf.

RBB um 14:25 Uhr: „Musikalische Reise ins winterliche Montafon“

Das Montafon, im österreichischen Bundesland Vorarlberg gelegen, steht im Winter für Skivergnügen pur. Ob Silvretta, Piz Buin oder Schruns - allesamt Hotspots für Wintersportfans. Neben Stars wie den Geschwistern Hoffmann, Nik P. und den Klostertalern zeigen auch viele einheimische Künstler die Vielfalt der musikalischen Traditionen im Montafon. Die Sendung ist eine Wiederholung aus 2014.

MDR um 20:15 Uhr: „Hansi Hinterseer – Rund um den schönen Bodensee“

Aus Anlass des 65. Geburtstags von Hansi Hinterseer präsentiert der MDR den Sänger und Moderator in einer der schönsten Folgen aus seiner erfolgreichen Reihe „Hansi Hinterseer“. Der charmante Sänger hat ein Herz für die Natur: Eingebettet in wunderschöne Musik präsentiert Hansi Hinterseer die einzigartige Landschaft rund um den Bodensee und macht sich stark für deren Erhalt. Für die musikalische Unterhaltung sorgen die Seer, Sigrid & Marina, Claudia Jung, die Kastelruther Spatzen, Nik P., Monika Martin, Michael Hirte, die Ursprung Buam und viele andere. Im Anschluss folgen noch „Hansi Hinterseer – Heimkehr mit Hindernissen“ um 22:05 Uhr und „Hansi Hinterseer – Da wo die Freundschaft zählt“ um 23:35 Uhr im MDR.

HR um 20:15 Uhr: „Hansi Hinterseer – Heut` ist dein Tag“

Hansi Hinterseer feiert seinen 65. Geburtstag. Zu diesem Anlass wiederholt der HR das umfassende Porträt des berühmten österreichischen Ausnahmetalents, das zu seinem 60. Geburtstag am 2. Februar 2014 und zum 20-jährigen Bühnenjubiläum entstanden ist. Zu Wort kommen neben Hansi Hinterseer selbst zahlreiche Freunde, Fans und prominente Weggefährten aus Sport und Unterhaltung. Franz Klammer, Marcel Hirscher, Bernhard Russi, Franz Beckenbauer, Niki Lauda, Andrea Berg, DJ Ötzi, Karl Moik, Musikmanager Thomas M. Stein, Rosi Mittermaier und Christian Neureuther, Anja Kruse, Maximilian Schell erzählen ihre persönlichen Erfahrungen und Anekdoten mit Hansi Hinterseer.

ARD um 20:15 Uhr: „Ich weiß alles“

Wer ist klüger als Günther Jauch und seine Quizmaster-Kollegen Armin Assinger aus Österreich und Susanne Kunz aus der Schweiz? Nur wer die drei Quiz-Giganten schlägt, hat die Chance, 100.000 Euro zu gewinnen! Doch auf dem Weg ins Finale gilt es auch, das gesamte Publikum zu bezwingen und einen von vier prominenten Experten auf deren Wissensgebieten zu schlagen. Diesmal treten gegen die schlausten Kandidaten an: der „Tatort“-Ermittler Harald Krassnitzer zum Thema „Wien“, Sängerin Stefanie Hertel als Expertin zum Thema „ABBA“, Schauspieler Antoine Monot jr. zum Thema „Heidi“ und der ehemalige Bundesminister Dr. Norbert Blüm zum Thema „Konrad Adenauer“. Moderiert von Jörg Pilawa.

WDR um 21:45 Uhr: „Ab in die 70er – Von ABBA bis Frank Zander“

Eine Reise durch ein Jahrzehnt des gesellschaftlichen wie musikalischen Umbruchs und Neuanfangs - von Disco über Schlager bis hin zu Rock und den Anfängen elektronischer Musik. Mit kompetenten Reiseleitern wie Henning Krautmacher, Margie Kinsky, Marijke Amado, Ireen Sheer und vielen Menschen aus NRW.

Sonntag, 03. Februar

SAT.1 um 20:15 Uhr: „Dancing on Ice“

John Kelly und Sarah Lombardi sind nach Verletzungen fulminant auf’s Eis zurück gekehrt. Wer schafft es in die nächste Runde? In der Jury sitzen Katarina Witt (zweimalige Eiskunstlauf-Olympiasiegerin), Daniel Weiss (ehemaliger Eiskunstläufer), der Choreograph von Helene Fischer Cale Kalay und die Unternehmerin Judith Williams.

Patrick Kollmer
Lade weitere Inhalte ...