Andrea Kiewel: Chaos-„ZDF-Fernsehgarten“ mit Super-Quoten

Riesenspaß im Not-Studio

Andrea Kiewels „ZDF-Fernsehgarten“ versank wegen eines Gewitters in Chaos – doch die Mallorca-Stars wie Jürgen Drews, Mia Julia, Mickie Krause machten einfach weiter Party. Die Zuschauer hat es gefreut – die Quoten erreichten fast die Bestmarke.

Andrea Kiewel im „ZDF-Fernsehgarten“.
Andrea Kiewel

Das hat es im „ZDF-Fernsehgarten“ noch nicht gegeben. Ausgerechnet beim „Viva Mallorca“-Fernsehgarten mit etlichen Stars vom Ballermann musste das Open Air Gelände der Show wegen eines Unwetters geräumt werden. Moderatorin Andrea Kiewel und die Stars improvisierten einfach in einem Not-Studio weiter.

Mallorca-„Fernsehgarten“ unter Wasser

„Donnerts? Wir müssen lauter sein als der Donner“, sagte Andrea Kiewel noch tapfer, als sich das Unwetter über dem Mainzer Lerchenberg ankündigte. Wenige Minuten später brach die Regie über Lautsprecher die Sendung ab. „Kiwi“ fasste für die Fernsehzuschauer zusammen: „Es ist wirklich eine fette Gewitterfront über Mainz und da uns die Sicherheit unserer Live-Zuschauer am Herzen liegt, bringen sie sich jetzt alle ins Trockene. Wir übern das vor jeder Sendung.“

Riesenspaß im Not-Studio

Für die Ballermann-Stars ging es in ein „Havarie-Studio“, wie Kiewel es nannte. Jürgen Drews, Mia Julia, Mickie Krause, Jürgen Milski, Jürgen Becker sowie an den Instrumenten die Produzenten Michael Roetgens und Oliver deVille hatten in dem kleinen Studio merklich viel Spaß und improvisierten einfach drauf los. Lorenz Büffel betätigte sich als Mikrofonständer für Jürgen Drews und Jügen Milski schrammelte auf einer Bratpfannengitarre. Zwischendurch ging Andrea Kiewel noch mit ihrem Hund Gassi. Nicht nur für die Stars war es ein Riesenspaß.

Auch die TV-Zuschauer blieben bei dem einmaligen „Fernsehgarten“-Ereignis am Bildschirm oder schalteten sich dazu. Mehr als 2,37 Millionen Zuschauer sahen den „ZDF-Fernsehgarten“ im TV, wie der Mediendienst „DWDL.de“ meldet. Damit lag die Quote nur knapp unter dem bisherigen Bestwert der aktuellen Saison. Zur Mittagszeit war die Sendung mit 19,1 Prozent Marktführer beim Gesamtpublikum. Einen neuen Bestwert erreichte der Chaos-„ZDF-Fernsehgarten“ beim jungen Publikum. 470.000 Zuschauer zwischen 14 und 49 Jahren schalteten ein, was einen Marktanteil von 11,5 Prozent entspricht – ein Prozentpunkt über dem bisherigen Saison-Rekord.

Hier könnt ihr die Sendung komplett in der „ZDF-Mediathek“ ansehen!

Natürlich war auch dieser „ZDF-Fernsehgarten“ einmal mehr auf Twitter ein Thema – diesmal wurde allerdings weniger gelästert als vielmehr Andrea Kiewel, das Team und die Stars für diesen einmaligen „Fernsehgarten“ gelobt:

Patrick Kollmer
Lade weitere Inhalte ...