Exklusiv

Schlager: Der Sommer-Hit 2019! Ja, wo ist er denn?

So klingt der Urlaub!

Sommerfeeling pur. Die Temperaturen stimmen uns seit Wochen auf den morgigen Sommeranfang ein. Fehlt uns nur noch der passende Sommer-Hit des Jahres. SchlagerPlanet hat sich da schon mal umgehört…

Pietro Lombardi ist einer der Kandidaten für den Sommer-Hit 2019.
Aktuell hat auch Pietro Lombardi mit „Bella Donna“ beste Chancen auf den Titel „Mr. Sommerhit 2019“.

Sie klingen wie magische Momente von beiläufiger Schönheit. Sind der perfekte Reisebegleiter durch einen Stau in der Großstadt bei 38 Grad im Auto. Man bleibt absolut entspannt. Eingängige Melodien, die einfach gute Laune machen und uns gegen den Impuls helfen, das Leben mal wieder viel zu ernst zu nehmen… Die Sommer-Hits!

„Ab in den Süden“ von Buddy war so ein Sommer-Hammer, „The Ketchup Song“ (Las Ketchup), „We No Speak Americano" von Yolanda Be Cool & Dcup sowieso und natürlich „Despacito“ von Luis Fonsi und im letzten Jahr die von DJ Hugel neu gemixte Hymne italienischer Partisanen „Bella Ciao“.

Morgen ist nun offizieller Sommeranfang, obwohl in den letzten Wochen bereits ein Hitzerekord den nächsten geschlagen hat und die Meteorologen uns für die nächste Woche eine „Sahara-Keule“ mit Temperaturen über 40 Grad voraussagen. Grund genug für SchlagerPlanet mal nach zu hören, wo läuft der neue Sommer-Hit?

Ein Mojito und ab in den Beach-Club

Im Pop-Genre hat das Duett von Ed Sheeran und Justin Bieber „I Don’t Care“ alle besten Chancen auf diesen Titel. Aber auch der bereits im letzten Herbst veröffentlichte „Calma“ Remix von Pedro Capò & Farruka. Ein echter Chiller aus der Karibik. Ein musikalischer Cocktail aus paradiesischem Pop mit einem Schuss Reggaeton und Rap. Man möchte sich beim Hören sofort mit einem „Passionfruit Mojito“ in den nächsten Beachclub setzen und sich in den Sonnenuntergang wegträumen. Das haben bisher übrigens schon über 1,3 Milliarden (!!!) YouTube-Seher gemacht.

Südamerika ruft und der Schlager geht mit auf diese Sommerreise. Norman Langen war der erste in diesem Jahr, der uns mit „Yolanda“ mit auf eine Sound-Reise an den Strand unter Karibik-Palmen genommen hat. Und im Schlager immer sicher: Es werden weitere folgen…

Aktuell hat auch Pietro Lombardi mit „Bella Donna“ beste Chancen auf den Titel „Mr. Sommerhit 2019“. Über 8,6 Millionen Videoaufrufe auf YouTube setzten die Messlatte schon mal hoch. Das Video hat alles was ein echter Sommerhit braucht: Eine schöne dunkelhaarige, südamerikanisch anmutende Tänzerin an seiner Seite, Yacht, Villa mit Pool, dickes Cabrio und die obligatorische Drohnen-Kamerafahrt um den Sänger auf einem Felsen an der Küste von wahrscheinlich mal wieder Mallorca. 1000 Mal schon gesehen, aber immer wieder irgendwie gut…

Mickie Krause hält Mallorca eine Woche wach

Und wenn wir schon auf Mallorca sind, schauen wir uns doch mal bei den Party-Sängern am Ballermann um. Mickie Krause hat da mit „Eine Woche wach“ die Nase vorn und lässt uns zumindest für 3:55 Minuten die widerlichen Hooligan-Attacken im „Mega-Park“ und im „Bierkönig“ vergessen.

Pietro Lombardi und Mickie Krause sind auch auf der neuen CD-Compilation „Schlager – Die Hits des Sommers“. Leider hat man uns nicht gesagt aus welchem Sommer. Denn unter den 46 Titel sind sehr viele aus den letzten Jahren.

Besonders gefallen hat uns dann doch Alvaro Soler, der ja auch Gast bei Florian Silbereisen in der Sendung „Schlager des Sommers“ zu sehen ist. „Loca“ heißt der Titel von Alvaro Soler und während dieses Lied läuft, müsst ihr Luftmaracas spielen und es duftet nach Freibad und einer Extra-Portion Stracciatella-Eis. Und noch etwas ist neu: Statt der, inzwischen von deutschen Schlagersängern ausgetretenen Mallorca-Pfade, sehen wir Alvaro im Video (fast 15 Millionen Klicks!) mitten in Japan! Denn auch dort gibt es einen Sommer. Das wissen wir Schlagerfans doch mindestens seit „Lotosblume“ von den Flippers

Pietro Lombardi/youtube

DJ Herzbeat (die Live-Kanone) feat. Sarah Lombardi sind in der Florian Silbereisen-Show auch mit an Bord. Ihr „Weekend“ läuft immerhin sehr gut in den Radio-Charts und hat inzwischen 4,6 Millionen YouTube-Zuschauer.

„Komm ich lad’ dich ein, mit Bermuda-Shorts und Wein“, heißt es in Oli P. Sommersong „Komm steig ein“, den wir sicher auch bei Kapitän Silbereisen hören werden. Auch dieser nicht mehr ganz so frische Song ist immer noch ein Titelanwärter.

Die Nordseeküste singt Norderney!

Die Sommer in Deutschland werden immer heißer und Urlaub im eigenen Land ist angesagt. Stimmungsmacher Axel Fischer hat dafür in diesem Jahr einen modernen Remix mit Stereoact an die Küste gebracht. „Norderney“. Dieser Schlager ist der optimale Reisebegleiter nach Norderney, Sankt Peter Ording, Büsum oder Sylt an die Nordsee. Er hilft gegen Heimweh und der Sehnsucht nach norddeutscher Schnoddrigkeit und der Titel riecht nach (Watten)Meer und Freiheit. Ein wenig wild. Ein wenig melancholisch.

Axel Fischer/youtube

Schaffen die Draufgänger das Hit-Tripel?

Oder gibt es in diesem Jahr etwa das Schlager-Tripel? Nach dem Oktoberfest-Hit des Jahres, dem Aprés-Ski-Hit des Jahres wird „Cordula Grün“ jetzt auch noch der Sommer-Hit des Jahres? Die Draufgänger stehen ja ebenfalls auf der Gästeliste von Florian Silbereisen.

Ein rockiger Schlager-Geheimtip des Sommers ist sicher auch Ben Zucker mit seinem Titel „Wer sagt das?“. Aber was ist da los? Der Dauergast steht diesmal (bisher) nicht auf der Gästeliste von „Schlager des Sommers“ mit Florian Silbereisen. Das ist ja so, wie Sommer-Erdbeer-Torte ohne Erdbeeren…

Die Hits des Sommers
Die neue Compilation mit alten und neuen Hits des Sommers ist raus.
Starmaker
Lade weitere Inhalte ...