Schlager-TV-Tipps zum Advents-Wochenende vom 21. bis zum 23. Dezember

Einschalten!

Auch am vierten Advents-Wochenende gibt es wieder zahlreiche Schlager-TV-Tipps. SchlagerPlanet verrät Euch, wann ihr den Fernseher einschalten solltet.

Andy Borg in seinem neuen „Schlager-Spaß“-Studio.
Andy Borg in seinem neuen „Schlager-Spaß“-Studio.

Hier kommen die SchlagerPlanet-TV-Tipps zum vierten Advents-Wochenende vom 21. bis zum 23. Dezember:

Freitag, 21. Dezember

KIKA um 07:45 Uhr: „Sesamstraße“

Helene Fischer besucht die Sesamstraße und singt „Lass es schnei'n“. Elmo, Ernie und Bert sind entzückt!

RBB um 20:15 Uhr: „Das Beste zum Fest“

Maximilian Arland lädt die Zuschauer zu einem fröhlich-amüsanten Weihnachtsabend ein. Er präsentiert das Beste aus „Frühstück und Gänsebraten“, die witzigsten Sketche von Loriot, Helga Hahnemann und Herricht & Preil sowie die schönsten Weihnachtsmelodien von Semino Rossi bis Monika Hauff und Klaus-Dieter Henkler. Ein Abend voller Überraschungen.

MDR um 20.15 Uhr: „Das Adventsfest der 100.000 Lichter

Für alle, die Florian Silbereisens „Adventsfest“ am 1. Dezember verpasst haben, kommt hier noch einmal die Wiederholung kurz vor dem Fest. Mit der Kelly Family, Michelle Hunziker, André Rieu, Mireille Mathieu, Ben Zucker, Kerstin Ott, Rolando Villazón, Maite Kelly, Eloy de Jong, Oli. P. und vielen weiteren Gästen.

MDR um 23:35 Uhr: „Matthias Reim – Das Geburtstagskonzert“

Matthias Reim lud zu seinem 60. Geburtstag ein zu einem exklusiven Konzert. Dabei spielt er die größten Hits und feiert mit Fans und Freunden. In dem Konzert in Berlin stellt Matthias Reim auch drei Songs seines Albums „Meteor“ vor. Die Sendung ist eine Wiederholung aus 2017.

Playlisten von Schlagerkünstlern gibt es auf Amazon Music. Das Angebot gilt bis zum 2. Januar 2019 – Klickt auf's Bild!

Samstag, 22. Dezember

SWR um 20:15 Uhr: „Schlager-Spaß mit Andy Borg“

Sänger und Moderator Andy Borg kehrt mit einer neuen Sendereihe auf den Bildschirm zurück. Aus einem gemütlichen Weinlokal führt Andy Borg als Gastgeber mit viel Charme, Humor und Herzlichkeit durch die Sendung „Schlager-Spaß mit Andy Borg“. Darin präsentiert er seinem Publikum einen fröhlichen Abend zum Mitsingen, Mittanzen und Mitklatschen - mit Geschichten aus der Region, komödiantischen Einlagen und jeder Menge Musik. Stars aus Schlagerszene und Volksmusik treten hier ebenso auf wie Musiker und Musikgruppen aus dem Südwesten, die bei Andy Borg ihre Heimatregion vorstellen. Als Gäste sind diesmal diese Künstler dabei: Kastelruther Spatzen, Amigos, Fantasy, Cindy Berger, Die Jauchzaaa, Christian Lais, Sigrid und Marina, Kättl Feierdaach, Dui do on de Sell und viele mehr.

MDR um 20:15 Uhr: „Die große Show der Weihnachtslieder“

„Sind die Lichter angezündet“ - so erklingt es zwei Tage vor Heiligabend zu Beginn der großen Show der Weihnachtslieder mit Stefanie Hertel und ihren Gästen. Und genau in dieser weihnachtlichen Stimmung geht es weiter. Dass die vielen Stars wie David Garrett, Olaf Berger, Patrick Lindner, Nicki, Dorfrocker, Celtic Woman, Gaby Albrecht, Monika Martin, Gunther Emmerlich, Jonathan Zelter, Rudy Giovannini, Olaf der Flipper & seine Kinder ihre liebsten Weihnachtslieder singen, versteht sich von selbst. Aber nur in Stefanie Hertels großer Weihnachtsshow kann man einmal im Jahr erleben, wie auch Künstler basteln, backen und brutzeln. Außerdem erfahren die Zuschauer wie die Großen der Schlagerwelt ganz privat zu Hause Weihnachten feiern. Der smarte Virtuose der modernen Volksmusik, Florian Stölzel, begleitet die Gäste mit Gitarre und Zither und die staatliche Ballettschule Berlin überrascht wieder mit einer bezaubernden Weihnachts-Choreografie.

SWR um 22:20 Uhr: „Helene Fischer – Weihnachten“

Das große Konzert mit Advents- und Weihnachtsliedern aus Wien mit Helene Fischer. Eine Wiederholung aus 2015.

Sonntag, 23. Dezember

BR um 19:15 Uhr: „Zauberhafte Weihnacht im Land der ‚Stillen Nacht‘“

Sonja Weissensteiner und Harald Krassnitzer führen inmitten der beeindruckenden Bergwelt durch einen adventlichen Abend aus dem Salzburger Land. Neben der „Stille Nacht“-Entstehungs- und Verbreitungsgeschichte werden Weihnachtsmelodien von hochkarätigen nationalen und internationalen Künstlern aus Schlager, Volksmusik, volkstümlicher Musik, Pop und Klassik präsentiert.

SWR um 20:15 Uhr: „Musikalische Reise durch den weihnachtlichen Hochschwarzwald“

Verschneite Wälder, kristallklare Luft, glitzernde Bergkuppen und traumhafte Fernsichten - der Hochschwarzwald ist eines der beliebtesten Reiseziele besonders im Winter. Im größten Mittelgebirge Deutschlands ragen mehr als 70 Kuppen und Berge über 1.000 Meter hoch. In diese verträumte Landschaft führt diesmal die Musikalische Winterreise, umrahmt von den schönsten Weihnachtsliedern. SWR Moderator Markus Brock besucht eine weihnachtliche Glasbläserhütte, lässt sich in Hinterzarten ein Wildgericht schmecken, unternimmt mit den Sibirian Huskies eine Schlittentour, probiert die Todtmoser Lebkuchen und trifft Georg Thoma, den legendären Nordischen Kombinierer, der völlig überraschend im Jahre 1960 die Olympiade gewann. Und Moderatorenkollege Hansy Vogt serviert ihm fachgerecht den berühmten Schwarzwälder Speck. Musikalisch mit dabei: Laura Wilde, Anita & Alexandra Hofmann, Isabel Varell, Marc Marshall, Ireen Sheer und die Stuttgarter Hymnus-Chorknaben.

Patrick Kollmer
Lade weitere Inhalte ...