Andy Borg: Zweite Corona-Sendung zu Ostern

Andy Borg: Zweite Corona-Sendung zu Ostern

TV-Tipp

Andy Borg präsentiert am Osterwochenende seine zweite Corona-Sendung „FÜR EUCH DA: Andy Borg – Wir halten zusammen!“. Die Zuschauer können Grüße und Musikwünsche einsenden.

Das bevorstehende Osterfest wird anders: Viele Menschen können wegen der derzeitigen Corona-Pandemie keine Besuche bei Freunden und Verwandten machen, um die Feiertage mit ihnen gemeinsam zu verbringen. Damit sich an Ostern niemand allein fühlen muss, lädt Moderator Andy Borg zu einer neuen Ausgabe der SWR Musikshow „FÜR EUCH DA: Andy Borg – Wir halten zusammen!“ ein. Unterstützt wird er von vielen Musikerinnen und Musikern per Videozuschaltung – und von Zuschauerinnen und Zuschauern, die für ihre Liebsten da sein wollen. Nach der großen Resonanz auf die erste Ausgabe am 28. März bringt Andy Borg erneut Menschen zusammen.

Andy Borg sorgt für Nähe in Corona-Zeiten

Moderator Andy Borg bedankt sich für die rege Publikumsbeteiligung zur letzten Sendung: Gerade in dieser Zeit sind Fernsehen und Radio etwas ganz Wichtiges für all die Menschen, die jetzt daheim bleiben sollten und die alleine sind. Das hilft uns, da spricht jemand mit uns, da können wir zusammenkommen – uns sehen, uns unterhalten und sogar miteinander Musik machen. Das war beim letzten Mal für die Zuschauer und für mich ein ganz besonderes Beisammensein mit vielen lieben Grüßen, Handyvideos und Fotos, die Mut machen und Freude schenken. Mir hat’s auch gut getan, diesen Zusammenhalt zu spüren! Und weil‘s so schön war, wollten wir‘s gleich nochmal machen.“

Mitmachaktion für Zuschauerinnen und Zuschauer

Die Zuschauerinnen und Zuschauer haben im Vorfeld und während der Live-Sendung erneut die Möglichkeit, ihre Liebsten zu grüßen und sich Musik zu wünschen: per Video, per Foto, per Telefon, per Skype, per Mail, per Post. Andy Borg verbindet Menschen: er führt Gespräche, zeigt Videobotschaften und teilt Erinnerungen an legendäre Stars. Dazu gibt es Musik aus den beliebten „Schlager-Spaß“-Sendungen. Zuschauer können sich ein Lied für einen geliebten Menschen wünschen, Ostergrüße übermitteln oder mit Fotos und Videos eine positive Botschaft teilen, die anderen Mut macht. Ab jetzt oder live während der Sendung per Mail an wirhaltenzusammen@swr.de, telefonisch unter 01375 35 35 35 (* Tarifhinweis: 14 Ct./Anruf aus dem dt. Festnetz, mobil abweichend) Videos per Whatsapp an: 0172 778 00 24

„FÜR EUCH DA: Andy Borg – Wir halten zusammen!“ seht ihr am Samstag, 11. April, 20:15 Uhr im SWR.

Patrick Kollmer
Lade weitere Inhalte ...