Kerstin Ott geht 2018 auf große Tour

„Lebe Laut“

Getreu ihrem Song „Lebe laut“ geht Sängerin Kerstin Ott 2018 auf Live-Tournee. Alle Termine der „Lebe Laut Tour 2018“ und was die Künstlerin sonst noch alles plant, findet ihr hier.

Kerstin Ott geht 2018 auf „Lebe Laut Tour“.
Kerstin Ott geht 2018 auf „Lebe Laut Tour“.

Freude bei allen Fans von Kerstin Ott: Die sympathisch-bodenständige Schlager-Sängerin geht im Jahr 2018 auf große „Lebe laut Tour“ durch Deutschland. Und auch sonst steht bei der 35-Jährigen in diesem Kalenderjahr so einiges an. SchlagerPlanet sagt euch, wo ihr Kerstin Ott 2018 live erleben könnt und auf was sich Fans der Künstlerin sonst noch freuen können.

Kerstin Ott: Mehr als ein One-Hit-Wonder

Was für eine Karriere: Noch bis vor knapp zwei Jahren arbeitete Kerstin Ott in ihrem gelernten Job als Malerin und Lackiererin. Doch Anfang 2016 war Schluss damit, schließlich wurde die Sängerin von ihren Fans auf der Bühne erwartet. Ihren Durchbruch verdankt sie dem Song „Die immer lacht“, den das DJ-Duo Stereoact neu gemischt auf den Markt brachte und der schnell zum absoluten Mega-Hit wurde. Mittlerweile zählt etwa allein das dazugehörige Musik-Video auf Youtube knapp 125 Millionen Aufrufe und brachte der Songschreiberin neben einer „Echo“-Nominierung auch den Deutschen Musikautorenpreis ein.

 

 
©Youtube / Kontor.TV

 

Doch Kerstin Ott ist nicht nur die, „Die immer lacht“. Seit dem Überraschungserfolg hat sie eindrucksvoll bewiesen, dass sie kein One-Hit-Wonder ist. Ihr im Dezember 2016 erschienenes Debüt-Album „Herzbewohner“ kletterte bis auf Platz vier der Deutschen Album-Charts und erreichte nur wenige Wochen nach der Veröffentlichung Gold-Status. Genau diesen Gold-Status feierte Kerstin Ott dann im August 2017 mit der Gold-Edition von „Herzbewohner“. Darauf bewies die Künstlerin erneut, dass sie eine ausgezeichnete Songwriterin ist und veröffentlichte gleich fünf neue Lieder. Mit dabei war auch ihr „Lebe laut“, das nun Namensgeber für ihre Tour im Jahr 2018 ist.

 

 
© Youtube / ICH FIND SCHLAGER TOLL

 

Kerstin Ott 2018: Alle Tourdaten

Eigentlich waren für Kerstin Otts „Lebe laut Tour 2018“ nur acht Konzerte geplant, doch schnell wurden daraus neun, denn: Der Run auf die Tickets für ihren Tournee-Auftakt am 13. Januar in Burg bei Magdeburg war so groß, dass das erste Konzert binnen kürzester Zeit ausverkauft war. Somit beginnt die Tour nun bereits einen Tag früher mit einem Zusatzkonzert in Burg. Das beweist: Wer Kerstin Ott 2018 live erleben will, sollte sich sputen!

Hier kommen alle Konzert-Termine der „Lebe laut 2018 Tour“ im Überblick:

  • 12.01.2018: Burg bei Magdeburg // Stadthalle Burg
  • 13.01.2018: Burg bei Magdeburg // Stadthalle Burg (ausverkauft)
  • 19.01.2018: Rostock // Discothek Life-Club
  • 20.01.2018: Brüel // Stadthalle Brüel
  • 27.01.2018: Gros Wokern // Kulturhaus Groß Wokern
  • 24.03.2018: Falkensee // Stadthalle Falkensee (ausverkauft)
  • 21.04.2018: Weißenfels // Kulturhaus Weißenfels
  • 27.04.2018: Wittenburg // Alpincenter Hamburg-Wittenburg
  • 28.04.2018: Hof-Saale // Freiheitshalle Hof | Verschoben auf den 31.10.2018

Tickets für Kerstin Otts Tour gibt es hier!

Kerstin Otts Pläne: Neues Album und Biografie

Doch neben der Tour hat Kerstin Ott im Jahr 2018 auch noch andere große Pläne! So will die 35-Jährige bereits im Frühjahr 2018 ihr zweites Album auf den Markt bringen. Gleichzeitig geht die Sängerin auch unter die Buchautoren: Im September 2018 plant sie eine Biografie zu veröffentlichen, in der sie ihre verrückte Lebensgeschichte beschreibt, die sie binnen kürzester Zeit von der Malerin zum gefeierten Schlager- und Pop-Star machte. „Es ist keine typische Biografie, es ist natürlich aus meinem Leben und was alles passiert ist, viele Geschichten, ernste, traurige aber auch zum Lachen. So wie es im Leben ist“, sagte Kerstin Ott gegenüber der „Bild der Frau“ über das geplante Buch. Wir sind gespannt!

Richard Strobl
Lade weitere Inhalte ...