Schlager-TV-Tipps zum Wochenende vom 17. bis zum 19. Mai

Einschalten!

Auch an diesem Wochenende gibt es wieder zahlreiche Schlager-TV-Tipps. SchlagerPlanet verrät Euch, wann ihr den Fernseher einschalten solltet.

Für Deutschland geht beim diesjährigen ESC das Duo „S!sters“ an den Start, bestehend aus Carlotta Truman und Laurita.
Für Deutschland geht beim diesjährigen ESC das Duo „S!sters“ an den Start, bestehend aus Carlotta Truman und Laurita.

Hier kommen die SchlagerPlanet-TV-Tipps zum Wochenende vom 17. bis zum 19. Mai 2019:

Freitag, 17. Mai

MDR um 20:15 Uhr: „Mit Volldampf und Musik“

„Mit Volldampf und Musik“ reist Olaf Berger von Wolkenstein nach Jöhstadt mit der Preßnitztalbah. Er trifft wieder Menschen, die im wahrsten Sinne des Wortes eisenbahnverrückt und dem Duft und Schnaufen der Dampfrosse erlegen sind, also unter Volldampf stehen. Im Reisegepäck von Olaf Berger steckt auch viel Musik. Mit dabei sind unter anderem Mary Roos, Nik P., Lena Valaitis, Nino de Angelo, Belsy, Die Cappuccinos, Marjan und Lukas, Markus, Brezel Brass, De Randfichten und viele mehr.

MDR um 22:00 Uhr: „Riverboat“

Die Talkshow aus Leipzig mit Kim Fisher und Jörg Kachelmann. Diesmal mit den Schlager-Gästen Eloy de Jong und Regina Thoss. Weitere Gäste: Kaya Yanar, Comedian; Dr. Bertram Thieme, einst jüngster Hoteldirektor der DDR; Claudia Schmutzler, Schauspielerin; Jörg Wontorra, Sportreporter-Legende; Hermann-Josef Tenhagen, Finanzexperte und Chefredakteur des Verbraucherportals „Finanztip“.

RTL um 20:15 Uhr: „Let’s Dance“

Sieben Stars, die größten TV-Melodien und der legendäre Discofox-Marathon: Freitag ist wieder Tanztag bei RTL und getanzt wird bei „Let’s Dance“ zu den größten TV-Melodien. Außerdem steht der Discofox-Marathon wieder auf dem Programm und die Profitänzer Robert Beitsch und Anastasia Bodnar präsentieren einen Showtanz. Schlagersängerin Ella Endlich und Profitänzer Valentin Lusin tanzen einen Jive zu „Surfin‘ USA“ von The Beach Boys. 

Samstag, 18. Mai

ARD um 20:15 Uhr: „Countdown für Tel Aviv“, „Finale aus Tel Aviv“, „Grand Prix Party“

In Lissabon stand er selbst auf der ESC-Bühne, jetzt bereitet er den Weg zum Finale: Michael Schulte ist einer der Künstler, die beim „ESC - Countdown für Tel Aviv“ im Ersten dabei sind. Die Show von der Hamburger Reeperbahn beginnt am 18. Mai um 20:15 Uhr, Barbara Schöneberger moderiert. Neben Michael Schulte zählen Sarah Connor, Stefanie Heinzmann, Laing, Annett Louisan und Nico Santos zu den Gästen und präsentieren neue Songs.
Die Übertragung des ESC-Finales startet im Ersten um 21:00 Uhr. Danach, um 00:45 Uhr, machen die Stars in Hamburg weiter mit der „ESC - Grand Prix Party“. Insgesamt steht der größte Musikwettbewerb der Welt an diesem Abend im Ersten also fast fünf Stunden nonstop im Mittelpunkt. Für Deutschland geht beim diesjährigen ESC das Duo „S!sters“ an den Start, bestehend aus Carlotta Truman und Laurita.

MDR um 20:15 Uhr: „Ein Kessel Buntes“

Wolfgang Lippert blickt wirft wieder einen vergnügten Blick in das Archiv des MDR und hebt Schätze aus der legendären Show „Ein Kessel Buntes“.

Sonntag, 19. Mai

ARD um 10:03 Uhr: „Immer wieder sonntags“

Stefan Mross startet die „Immer wieder sonntags“-Saison live aus dem Europapark in Rust mit fabelhaften Gästen: Andy Borg, Patrick Lindner, Dorfrocker, Paveier, Eloy de Jong, Lena Valaitis, Alex Reichinger, Giovanni Zarella und Comedian Jörg Knör.

ZDF um 11:50 Uhr: „ZDF-Fernsehgarten“

Am Sonntag ist Discofox-Tag im „ZDF-Fernsehgarten“. Traditionell verwandelt sich das Gelände auf dem Mainzer Lerchenberg in Deutschlands größten Open-Air-Tanzpalast. Die Gäste der Live-Show sind: Bernhard Brink, Francine Jordi, Christian Lais, Anita & Alexandra Hofmann, Leonard, Daniela Alfinito, Frank Lukas, Mitch Keller, Olaf der Flipper, DJ Herzbeat feat. Sarah und viele mehr.

Patrick Kollmer
Lade weitere Inhalte ...