Michael Wendler: Nach dem „Sommerhaus“ in „Sorry für alles“ zu sehen

Michael Wendler: Nach dem „Sommerhaus“ in „Sorry für alles“ zu sehen

TV-Doppel

Herr, gib uns unseren täglichen Wendler: Nachdem Michael Wendler aus dem „Sommerhaus der Stars“ ausgezogen ist, taucht er nur einen Tag darauf in Steven Gätjens neuer Show „Sorry für alles“ auf.

Michael Wendler und Kandidat Niclas zeigen ihre Tattoos. Was wohl dahinter steckt?
Michael Wendler und Kandidat Niclas zeigen ihre Tattoos. Was wohl dahinter steckt?

Ein paar Minuten müssen Michael Wendler und seine Freundin Laura in der vierten Folge von „Sommerhaus der Stars“ ausharren, bis das rettende Taxi sie nach ihrem Rauswurf abholt. RTL wollte die beiden Skandalnudeln nicht so einfach ziehen lassen. Aber keine Sorge. Wer fürchtet, er bekommt nach dem Auszug von Michael Wendler aus dem „Sommerhaus der Stars“ Entzugserscheinungen, kann sich getrost in den Fernsehsessel zurücklehnen. Denn bereits einen Tag nach dem Abschied aus dem „Sommerhaus der Stars“ ist Michael Wendler in der neuen Show von Moderator Steven Gätjen „Sorry für alles“ im ZDF zu sehen.

Michael Wendler im TV

In „Sorry für alles“ erleben die ganz normalen Kandidaten einen Monat lang kuriose und außergewöhnliche Situationen in ihrem Alltag. Sie bewegen sich in ihrer eigenen „Truman-Show“ und ahnen nichts davon. Bis zu dem Moment, in dem sie sich überraschend in einem Fernsehstudio wiederfinden. Dort erhalten sie die Gelegenheit, anhand ihrer Erinnerungen, ihres Wissens und ihrer Intuition im Quiz ihres Lebens um tolle Wunschpreise zu spielen. Im Studio erwarten sie, neben Steven Gätjen, bekannte Gesichter – nämlich Freunde, Familie, Bekannte.

Auch Horst Lichter und Thomas Gottschalk dabei

Auch einige Prominente helfen dabei mit, die Kandidaten hinters Licht zu führen. Dazu gehören in der Folge am Mittwoch, 14. August, Horst Lichter, Rebecca Mir, Thomas Gottschalk, Markus Krebs und Michael Wendler. Der Schlagersänger wird sich um einen Kandidaten namens Niclas kümmern. Mehr ist über die Hintergründe allerdings noch nicht bekannt.

Michael Wendler seht ihr also am Dienstag, 13. August, um 20:15 Uhr auf RTL im „Sommerhaus der Stars“ sowie einen Tag später, am 14. August, um 20:15 Uhr in „Sorry für alles“ im ZDF.

Patrick Kollmer
Im Multiteaser anzeigen
Aus
Lade weitere Inhalte ...