TV-Tipp: „Schlager meiner Heimat“ mit Eloy und den Amigos

Oberlausitz

Vor genau einem Jahr schenkte uns das MDR mit „Schlager meiner Heimat“ eine neue Schlager-Show im TV. Jetzt zeigt der Sender die erste Ausgabe erneut. mit dabei sind Eloy de Jong und die Amigos. 

 

"Schlager meiner Heimat" heißt die neue MDR-Musik-Show. In Folge 1 sind unter anderem die Amigos mit dabei.
In Folge 1 von „Schlager meiner Heimat“ sind unter anderem die Amigos mit dabei.

Das MDR präsentierte uns 2018 eine neue Musik-Sendung mit einem tollen neuen Konzept: „Schlager meiner Heimat“ heißt die Show, die am 24. August 2018 um 20.15 Uhr Premiere im MDR-Fernsehen feierte. Gastgeber ist Ross Antony, der sein Talent als Schlager-Moderator ja bereits in Sendungen, wie „Meine Schlagerwelt“ oder „Schlager einer Stadt“ unter Beweis gestellt hat. Nun zeigt der MDR die erste Ausgabe, quasi zum Einjährigen, noch einmal.

„Schlager meiner Heimat“: Premiere in der Oberlausitz

Die Idee der Sendung klingt zunächst einfach, allerdings sind es ja oft genau diese Konzepte die hervorragend funktionieren: Ross Antony besucht in „Schlager meiner Heimat“ einen Künstler in seiner Heimatregion, lässt sich Land und Leute erklären und erkundet gemeinsam mit den Musikern neue Ecken, die selbst sie noch nicht kannten. So haben auch die Künstler die Chance einmal die Perspektive zu wechseln und ihre Heimat aus dem Blickwinkel eines Besuchers neu zu entdecken. Als Gastgeschenk bringt Ross Antony zahlreiche musikalische Leckerbissen mit. Ein Show-Konzept, das definitiv aufgeht!

In Folge 1 der neuen MDR-Show „Schlager meiner Heimat“ reist Ross Antony in die Oberlausitz, die Heimat von Kathrin und Peter. Die öffnen ihm ihre Türen und führen ihn durch ihr Zuhause. Neben Kathrin und Peter sorgen in der ersten Folge diese Stars für musikalische Unterhaltung:

  • Amigos
  • Uta Bresan
  • Patrick Lindner
  • Nicki
  • Anna-Maria Zimmermann
  • Christin Stark
  • Eloy de Jong
  • Claudia Jung
  • Marc Pircher
  • Angelo Kelly & Family

Der MDR zeigt Folge 1 von „Schlager meiner Heimat“ am 9. August 2019 ab 20.15 Uhr.

Richard Strobl
Lade weitere Inhalte ...