Wer bläst dem „Stadl“ in München den Marsch?

Exklusive Blaskapelle

Rainer Hernek und seine Ludwig Thoma Musikanten werden exklusiver Teil der „Musikantenstadl“-Touretappe in München sein. Auf Gastgeber Andy Borg und viele weitere musikalische Gäste können sich die Besucher ebenso freuen.

Blaskapelle München Musikantenstadl
Mit den Ludwig Thoma Musikanten ist der Stadl in München perfekt.

Wenn der „Musikantenstadl“ auf große Tour geht, hat jede Station der lustigen Rasselbande um Andy Borg ein regionales Alleinstellungsmerkmal. Denn es ist gute Tradition, dass eine Blaskapelle aus der Region einem Veranstaltungsort ein persönliches Etwas verleiht. Auch wenn der „Stadl“ in der bayrischen Landeshauptstadt München Halt macht, gebührt einer Blaskapelle diese Ehre: Rainer Hernek und die Ludwig Thoma Musikanten setzten sich in der Vorauswahl durch und werden die zweite Hälfte des Events am 02.03. in der kleinen Olympiahalle in München eröffnen.

Die Blaskapelle, an deren Spitze seit 2013 Rainer Hernek steht, ist nicht unbekannt. Im Gegenteil sie sind die offizielle Oktoberfestband von Pschorr-Bräurosl und das seit 1972. Große Auftritte sind für die Kapelle die Norm, auch auf internationaler Ebene. Jedoch ist auch für sie ein Auftritt beim „Musikantenstadl“ etwas besonderes. „Eine Teilnahme beim ‚Musikantenstadl‘ stellt trotzdem natürlich ein Highlight dar, da durch die hohen Besucherzahlen unser Bekanntheitsgrad weiterhin steigt. Wir freuen uns unter anderem sehr darüber, unter anderem Andy Borg mal persönlich zu treffen und dabei sein zu können“, äußerte Kapellenleiter Rainer Hernek gegenüber SchlagerPlanet. Die Combo möchte auch den Beweis antreten, dass Blasmusik mehr als Humtata-Musik ist: „Gut gebuchte Blasorchester oder Blaskapellen müssen in der heutigen Zeit eine große musikalische Vielfalt bieten können, die von traditioneller Blasmusik über Big Band-Musik, Rocktitel bis hin zu Titeln aus den aktuellen Charts reicht.“

Neben dieser Blaskapelle umfasst das Programm der „Musikantenstadl“-Tour eine fröhliche Musikerzusammenstellung, die sich aus Künstlern aus der Schweiz, Österreich und Deutschland zusammensetzt. Eben aus den Sprößlingen der Länder, die der „Musikantenstadl“ als Eurovisionssendung erfreut. Der charmante Gastgeber Andy Borg wird immer wieder aus der Rolle des bloßen Moderators heraustreten und einige seiner beliebtesten Lieder präsentieren. Neben ihm werden auch voXXclub, Patrick Lindner, Monique und die Dorfrocker auf der Bühne der kleinen Olympiahalle stehen.

Nachdem die Combo in München ihr Unterhaltungsprogramm präsentiert hat, geht es auch schnell weiter, denn auch der Rest Deutschlands wartet ebenfalls darauf, von Strahlemann Andy Borg besucht zu werden.

Melanie Gladbach
Lade weitere Inhalte ...