Maite Kelly: „Ich hatte nie eine Affäre“

Maite Kelly: „Ich hatte nie eine Affäre“

Geständnis

Maite Kelly singt in ihrem Hit „Heute Nacht für immer“ über den „schönsten One Night Stand der Welt“, sie selbst will allerdings noch nie eine Affäre gehabt haben.

Maite Kelly
Maite Kelly

Maite Kelly wird nicht nur bei Andrea Bergs „Heimspiel“-Konzerten Mitte Juli auf der Bühne stehen, sondern zudem im Herbst zehntausende Schlagerfans mit ihrer Zusatztour beglücken. Nicht fehlen darf dabei Maites Hit „Heute Nacht für immer“, in dem die Schlagersängerin von einem heißen Flirt berichtet. Ist der erotische Text komplett aus der Fantasie geboren? Ja, wenn wir Maite Kelly Glauben schenken dürfen.

Maite Kellys Geständnis

Die Sängerin sagte in der Talkshow „Dinner Party“ auf SAT.1: „Ich hatte nie eine Affäre zum Beispiel in meinem Leben.“ Unter einer Affäre versteht Maite Kelly vor allem das Fremdgehen und Betrügen des Partners. Denn als der Moderator sie fragt, ob sie vielleicht noch vorhabe, eine Affäre einzugehen, sagt sie: „Ich bin ja jetzt Single, deswegen habe ich Glück, dass ich erstmal affärenfrei bin von der Gefahr, dass mir sowas passieren könnte. Aber ich glaube, das könnte jedem passieren. Ich glaube, das ist einfach menschlich.“

One Night Stand mit Oberhausen

Auch wenn Maite Kelly bislang noch keine Affäre im Sinne eines verbotenen Liebesabenteuers hatte, so hatte sie doch zumindest auf der Bühne bereits einen One Night Stand – nämlich mit der Stadt Oberhausen. Nach dem Konzert Ende März in der König-Pilsener-Arena schrieb Maite Kelly auf Instagram: „Oberhausen, das war der beste One-Night-Stand der Welt!!! Danke!“

Patrick Kollmer
Im Multiteaser anzeigen
Aus
Lade weitere Inhalte ...