Andy Borg erhält internationalen Volksmusikpreis

Internationaler Volksmusikpreis: Andy Borg ausgezeichnet

Ausgezeichnet

Gestern brachte der internationale Volksmusiktag in Aldersbach die Herzen vieler Musikliebhaber zum Glühen. Mittags wurde es für einen der wichtigsten Männer der Volksmusik dann besonders spannend…

Andy Borg Internationaler Volksmusikpreis
Patrick Lindner freute sich darüber, Andy Borg die Trophäe überreichen zu können.

Aldersbach, Klosterareal, neben einer Oldtimer-Bulldog-Ausstellung und den Auslagen von regionalen sowie exotischen Spezialitäten, sorgt eine Auszeichnung für Aufmerksamkeit. Der „Musikantenstadl“-Moderator und Volksmusiksänger Andy Borg bekam den „Internationalen Volksmusikpreis“, kurz MiE überreicht. Aber die Ehrung bekam er nicht aus den Händen von irgendwem, Schlagerkollege Patrick Linder gab sich für die Übergabe dieser Trophäe die Ehre.

Dieser war ebenfalls glücklich darüber, Andy Borg den Preis überreichen zu dürfen. Auf Facebook schrieb der Sänger gestern: „Heute durfte ich meinem Freund ANDY BORG den internationalen Volksmusikpreis überreichen, was mich sehr gefreut hat. Euer Patrick“

Internationaler Volksmusiktag

Bis 18:00 Uhr standen in Aldersbach über den Tag verteilt neben der Preisverleihung auch viele weitere Aktivitäten auf dem Plan. Mehr als 500 Künstler aus zehn verschiedenen Ländern traten dort auf. Neben drei Bühnen gab es weitere fünf Musikstationen um Kloster und Kirche verteilt. Alle Volksmusikrichtungen waren vertreten.
Dieses Jahr fand der „Internationale Volksmusiktag“ bereits zum zweiten Mal an diesem Ort statt und nicht nur für Andy Borg und Patrick Linder war die Festivität ein Highlight, sondern auch für die Besucher.

Gerda Naumann
Lade weitere Inhalte ...