Costa Cordalis: Sohn Lucas beschreibt die letzten Momente

Im Kreis der Familie

Costa Cordalis starb am vergangenen Dienstag in seinem Haus auf Mallorca. Sein Sohn Lucas beschrieb nun, wie die letzten Momente mit seinem Vater abliefen.

Costa Cordalis mit Sohn Lucas und Frau Ingrid.
Costa Cordalis mit Sohn Lucas und Frau Ingrid.

Der Tod von Costa Cordalis kam für die Schlager-Welt sehr überraschend. Besonders hart trifft der Verlust natürlich seine Familie – seine Frau Ingrid, seine Kinder Lucas, Kiki und Eva, aber auch seine Schwiegertochter Daniela Katzenberger, zu der der Sänger ebenfalls ein sehr enges Verhältnis hatte. Sohn Lucas beschrieb nun gegenüber RTL wie die letzten Momente mit seinem Vater abliefen.

Costa Cordalis ist tot: Sohn Lucas beschreibt den Abschied im Familienkreis

Demnach waren Frau Ingrid und Sohn Lucas in den letzten Minuten bei Costa Cordalis. Beide sollen je eine Hand des Sängers gehalten haben. Lucas habe dann seine Hand auf die Brust seines Vaters gelegt, bis dieser friedlich eingeschlafen sei.

Costas beide Töchter Kiki und Eva sollen sich zu diesem Zeitpunkt noch auf dem Weg nach Mallorca befunden haben – schafften es nicht mehr rechtzeitig. Nach ihrer Ankunft soll sich die ganze Familie noch einmal gemeinsam von Costa Cordalis verabschiedet haben.

Costas Schwiegertochter Daniela Katzenberger befand sich demnach zum Zeitpunkt des Ablebens des Schlager-Stars nicht im Familienhaus. Die RTL-Reporterin stellte die Vermutung an, dass sie sich um Tochter Sophia kümmerte.

Nach einem Bericht der „Bild“ soll Costa Cordalis in den kommenden Tagen eingeäschert werden.

Richard Strobl
Lade weitere Inhalte ...