Andreas Martin und Sohn Alexander: „Von vorne“ - Das gemeinsame Comeback-Album

Stark!

Andreas Martin und sein Sohn Alexander haben ein gemeinsames Album veröffentlicht. Nach dem Tod von Ehefrau und Mutter Juliane trägt es den rührenden Namen „Von vorne“.

Andreas Martin
Andreas Martin

Knapp eineinhalb Jahre ist es her, dass Andreas Martins Frau Juliane verstorben ist. Nach dem Schicksalsschlag zog sich der Schlager-Star lange zurück. Doch nun hat der 66-Jährige offenbar neuen Mut gefasst und überraschte die Schlager-Welt mit einer tollen Ankündigung: Andreas Martin und sein Sohn Alexander haben ein gemeinsames, neues Album veröffentlichen. Es wird den passenden Titel „Von vorne“ tragen und ist am 24. Mai erschienen.

Andreas Martin und Sohn Alexander halten in schweren Zeiten zusammen

„Nach einer Zeit der der inneren Einkehr, gibt es für Andreas und Alexander Martin nur eine Antwort auf den schweren Schicksalsschlag, der sie die letzten Jahre begleitet hat: Von vorne!“ Mit diesen rührenden Worten wurde das neue Doppelalbum auf den Facebookseiten von Andreas und Alexander Martin angekündigt.

Zudem wurden bereits zwei Titel verraten: „Alexander hat eine ganz besondere Hommage an seinen Vater im Gepäck: Mit „Deine Flügel fangen Feuer“ und „Ich fang Dir den Mond“ hat er sich zwei ganz besondere Hits ausgesucht, die er in ein neues, eigenes Gewand hüllt.“

 

Zudem gab es vorab bereits die Namensgebende Single zu hören. Ansonsten enthält die Doppel-CD Andreas Martins Album „Tänzer, Träumer, Spinner“ und Alexander Martins Album „Kopf gegen Herz“. 

Nach dem Verschwinden von Juliane Martin im Sommer 2017 und der Bestätigung ihres Todes nach Monaten der Suche und des Bangens ist das Album für Andreas und Alexander wohl eine Art Neustart, ein neuer Anfang nach dem schweren Schicksalsschlag, mit dem die beiden gemeinsam in die Zukunft blicken wollen. 

Richard Strobl
Lade weitere Inhalte ...