Exklusiv

Tobias Reitz: Auf diese Schlager-Newcomer solltet ihr achten – so war das wirklich mit dem Helene Fischer-Song

Interview- Teil II

Tobias Reitz ist ein echter Schlager-Profi! Gestern sprach Deutschlands erfolgreichster Schlager-Autor über die Zukunft des Schlagers. Heute verrät er bei SchlagerPlanet auf welche Newcomer wir achten sollten, was das Aus der CD für die Branche bedeutet und für wen sein Helene Fischer-Titel „Du fängst mich auf und lässt mich fliegen“ wirklich geschrieben wurde…

Tobias Reitz und Gabi Breuer-Konze
Hunde-Fans im Gespräch: Texter Tobias Reitz und unsere Reporterin Gabi Breuer-Konze.

Gestern haben wir von SchlagerPlanet ein nicht nur in der Schlager-Branche viel beachtetes Interview mit dem Düsseldorfer Produzenten, Texter und Komponisten Tobias Reitz geführt. Heute nun veröffentlichen wir Teil 2 unseres Exklusiv-Interview mit dem kreativen Kopf hinter Namen wie beispielsweise Helene Fischer, Andrea Berg, Klubbb3, Roland Kaiser, Amigos, Patrick Lindner, Beatrice Egli, Die Flippers, Michelle, Ross Antony oder Semino Rossi.

Tobias Reitz erzählt uns auf welche Newcomer wir in nächster Zeit achten sollten, sie alle haben gute Chancen in den Schlager-Olymp aufzusteigen. Sein persönlicher Geheimtipp ist Tim Peters, der sich nicht nur als Sänger, sondern auch als begabter Songwriter gerade einen Namen macht. Er schrieb z.B. für Eloy de Jong, Norman Langen, Frank Lukas und den Titel „Nicht verdient“ für Michelle & Matthias Reim.

Andrea Jürgens war mein Ein und Alles

Ein Lied, das Tobias Reitz zum hauptberuflichen Schlagertexter gemacht hat, wurde eigentlich für jemand ganz anders geschrieben. Und traurig wird der Autor, wenn er sich an die Beerdigung von Andrea Jürgens erinnert. Die Sängerin war für Tobias Reitz eine wichtige Figur.

In unserem Interview (Teil 2) mit Gabi-Breuer Konze erzählt Tobias Reitz, warum der moderne Schlager mehr Respekt in der Branche bekommen hat. Warum in den Songs leider immer weniger Geschichten erzählt werden. Welche Auswirkungen das Ende der CD auch im Schlager-Genre hat und warum jetzt eine Durststrecke für Künstler und Labels zu erwarten ist.

Auch Teil 2 unseres Interview wird sicher nicht nur bei den Schlager-Profis in der Branche diskutiert werden, sondern bringt auch viel Hintergrundwissen und Schlager Know-how für alle Fans und SchlagerPlanet-Leser. Eben ein echtes Schlager Must-have…

Tobias Reitz/youtube
Starmaker
Lade weitere Inhalte ...