Helene Fischer und Heino an der Spitze der Schlager-Charts

Kalenderwoche 48

Helene Fischer bleibt mit vier Alben in den Top 20 der Schlager-Charts – und Heino stürmt mit seinem Abschiedsalbum fast bis an die Spitze. Wo sie stehen und alle weiteren Veränderungen seht ihr in den Top 20 der SchlagerPlanet-Charts der Kalenderwoche 48 – 2018.

Bild wird geladen
charts kw4
SchlagerPlanet präsentiert euch jede Woche die aktuellen neuen Schlagercharts, ermittelt durch GFK-Entertainment.

Jede Woche präsentiert Euch SchlagerPlanet die Offiziellen Deutschen Schlager Charts, die im Auftrag des Bundesverbandes Musikindustrie e.V. von GfK Entertainment ermittelt werden. SchlagerPlanet hält Euch über die brandheißen Neuigkeiten der Schlager-Charts auf dem Laufenden!

Bild wird geladen
Die Schlager-Charts der Kalenderwoche 48 – 2018.
Die Schlager-Charts der Kalenderwoche 48 – 2018.

Helene Fischers „Weihnachten“ aus 2015 steht erneut an der Spitze der Schlager-Charts – und wird dort voraussichtlich auch eine Weile bleiben. Denn zur Weihnachtszeit steht festliche Musik hoch im Kurs, da liegt der Griff zu Helenes Aufnahmen von klassischen und modernen Weihnachtslieder mit dem Royal Philharmonic Orchestra nahe – allerdings gibt es auch noch viele tolle Weihnachtsalben von anderen Schlagerkünstlern. Daneben ist Helene weiterhin mit ihrem aktuellen Album „Helene Fischer“ vertreten, ihrem aufgestockten „Best of“ und mit ihrem Album „Farbenspiel“ aus 2013.

Helene Fischer und Heino triumphieren

Schlager- und Volksmusiklegende Heino macht Schluss – daher hat er sein neues Album konsequenterweise „…und tschüss – Das letzte Album“ benannt. Mit seiner Abschiedsscheibe schafft es Heino nicht ganz bis an die Spitze der Schlager-Charts, aber immerhin auf Platz zwei. Ansonsten gibt es keine allzu gravierenden Veränderungen, auch keine Neu- oder Wiedereinstiege. Das dürfte sich in der kommenden Woche ändern, denn mit Wolfgang Petry brachte ein echtes Schlager-Schwergewicht am vergangenen Freitag ein neues Album heraus.

Patrick Kollmer
Lade weitere Inhalte ...