Uwe Busse gibt „Applaus für Dich“ mit neuer Scheibe

Heute erschienen

Heute hat das Warten ein Ende: Uwe Busses neues Album ist erschienen. „Applaus für Dich“ heißt es – wir haben reingehört und sagen Euch, was Ihr erwarten könnt.

Uwe Busse Applaus für dich
Uwe Busse erzählt mit seinen Liedern Geschichten.

„Applaus für dich“, so heißt das neunte Studioalbum von Uwe Busse, einer der wohl letzten Gentlemen unserer Zeit. Jahrzehnte agierte er im harten Musikbusiness im Hintergrund und machte sich einen Namen als Komponist und Texter für namhafte Größen wie die Flippers, G. G. Anderson, Mireille Mathieu, Roland Kaiser, Roger Whittaker, Ireen Sheer, Andrea Jürgens, Wencke Myhre und Audrey Landers. Mit seinen Titeln gelangten den Künstlern steile Karrieren, doch Uwe Busse selbst blieb bescheiden.

Nach 20 Jahren stieg er dann persönlich auf die Bühne – herausgekommen sind Platten, die Herz und Ohren gleichermaßen berühren. Das neueste Uwe Busse Album „Applaus für Dich“ ist nun heute erschienen. Wir sagen Euch, was es zu bieten hat!

Applaus für Uwe Busses neue Scheibe

Die Platte ist, so sagte uns der Künstler im Interview, das Album, welches ihm bislang am meisten Spaß bereitete. Uwe Busse ging zurück zu seinen Wurzeln, was musikalisch auch ein Ausschwenken hin zum Heavy Metal bedeutet. Und so klingen auch die Lieder: Natürlich bleibt es ein Schlager-Album, jedoch ohne ins Einerlei abzudriften. „Applaus für Dich“ ist ein musikalischer Rundumschlag: in der Basis im poppigen Schlager angesiedelt, streifen einige Titel das Rockige, aber auch das Volkstümliche. Mit dieser Platte kann daher jedes Schlager-Herz glücklich gemacht werden.

Zur breiten musikalischen Definiertheit gesellen sich nachdenkliche, aber vor allem äußerst persönliche Texte. Uwe Busse versteht sich als Geschichtenerzähler, der vor allem private Erlebnisse und Erinnerungen in seinen Liedern verarbeitet.

Uwe Busse Applaus für dich
„Applaus für Dich“ von Uwe Busse erscheint am 18. Juli 2014.
©Telamo

Tracklist „Applaus für Dich“

Insgesamt 14 Titel findet Ihr auf dem neuen Uwe Busse Album. Darunter die bereits am 20. Juni erschienene Single „Applaus für Dich“ und der Lieblingstitel des Sängers: „Wie Würdest Du Lachen“ liegt Uwe Busse besonders am Herzen, da dieses Lied ein ganz besonders persönliches Schicksal des Sängers behandelt.

  1. „Applaus Für Dich“
  2. „Auf Einmal Ging Der Himmel Auf“
  3. „Mitten In Europa“
  4. „Hausnummer 30“
  5. „Unvernünftig“
  6. „Es War Kein Gefühl Zu Viel“
  7. „Trotzdem Du“
  8. „Ein Jahr Ist Ein Augenblick“
  9. „Wenn Engel Tanzen“
  10. „Eine Nacht Im Dezember“
  11. „Wie Buchstabiert Man Zärtlichkeit“
  12. „Unsterblich“
  13. „Nur Für Einen Moment“
  14. „Wie Würdest Du Lachen“

„Applaus für Dich“

Mit elektronischen Auszügen bringt dieser Titel eine gehörige Portion 90er-Pop-Style mit sich. Eine Mischung aus melodischen Pop-Linien vermischt sich mit Sprechgesang. Trotz, dass das Lied musikalisch so gar nicht in dieses Bild passt, ist „Applaus für Dich“ ein Hymne – eine Hymne an die Liebe und die Frauen als starkes Geschlecht, wie uns Uwe Busse im Interview verriet. Aus persönlichen Erfahrungen mit seiner Frau, welche es immer wieder schafft, ihren Mann liebevoll zu manipulieren, entstand der Song, der zum Namensgeber für das gesamte Album wurde.

„Mitten in Europa“

Mit Synthi-Bläsern und Chorgesang startet diese Liebeserklärung an das eigene Land und unsere europäischen Nachbarn. Auch dieser Titel spricht Uwe Busse aus der Seele, denn er, so beschreibt er es im Interview, versteht sich weniger als Deutscher, sondern vielmehr als Europäer oder sogar Weltenbürger. In poppigem Schlager-Sound mit eingängigen Bässen hüllt Uwe Busse seine Hommage an Europa. Er liebt das Eins-werden untereinander, das Verschmelzen von Kulturen und das Aufweichen von Grenzen und genau das bringt Uwe Busse in diesem Lied zum Ausdruck.

„Wie würdest Du lachen?“

Uwe Busse und seine Frau Katharina sind glücklich, doch etwas gibt es, das die beiden nie erleben konnten: Das Lachen ihres eigenen Kindes. Manchmal kommen dann die Gedanken auf, wie es wohl gewesen wäre, eigene Kinder zu haben. Der Titel macht Mut, trägt aber dennoch eine Melancholie in sich, die einen traurig werden lässt. Für Uwe Busse ist dieser Song nicht umsonst der wichtigste der Platte und bildet damit einen herzzerreißend schönen Abschluss des Albums.

Das offizielle Video zu „Applaus für Dich“ von Uwe Busse.
©Telamo

Heute ist „Applaus für Dich“ erschienen. Lasst Euch diese berührende Platte nicht entgehen!

Gerda Naumann
Lade weitere Inhalte ...