Hoch soll er leben: Semino Rossi

Happy Birthday!

Semino Rossi feiert heute Geburtstag. Eine spannende Lebensgeschichte hat der gebürtige Argentinier hinter sich, doch ein Ende der Musikkarriere ist hoffentlich noch lange nicht in Sicht. Alles Gute, Semino Rossi!

Semino Rossi
Alles Gute, Semino Rossi!

Semino Rossi feiert heute seinen 57.Geburtstag. Wo er auftritt, dort herrscht gute Laune! Sicherlich auch heute, an seinem Geburtstag. SchlagerPlanet wünscht alles Gute!

1962 kam er in Argentinien zur Welt, seine Geburtstadt Rosario ist die drittgrößte Stadt des Landes und eine bekannte Metropole. Nicht wenige Sportler und Komponisten stammen aus dieser Großstadt, auch Semino Rossi lernte dort die Liebe zur Musik kennen und begann schon als Fünfjähriger sich an der Gitarre zu üben. Als er 23 Jahre alt wurde, kam der große Umzug: Semino Rossi brach seine Zelte in Südamerika ab und wanderte über Spanien nach Österreich aus.

Semino Rossis unglaubliche Erfolgsgeschichte

Vom Straßenmusikant zum Megastar – so könnte man die atemberaubende Karriere in Worte fassen, die der Argentinier hinter sich hat. Denn tatsächlich spielte der Schmusesänger seine Musik am Anfang in den Gassen Europas. Wahrscheinlich nicht lange, denn Angebote von Hotels folgten prompt, das Talent des italienisch-argentinischen Sängers reißt jeden mit. Seit 2004 ist er auch hier in Deutschland ein gefeierter Schlagerstar, im Bremer Musikantenstadl erntete er mit seinem legendären Auftritt einen großen Erfolg und gewann die Herzen sämtlicher Zuschauer.

SchlagerPlanet verriet er, dass er mit seinem Leben sehr zufrieden ist: „Ich erlebe gerade meinen Lebenstraum. Ich habe schon viel erreicht und dafür bin ich sehr dankbar.“ Semino Rossi zeigte sich im Exklusiv-Interview als ein Mann der ehrlichen Worte, dem der Erfolg nicht zu Kopf gestiegen ist. Semino Rossis neues Album „So ist das Leben“ erscheint am 05. Juli 2019.

Bleibt ihm an seinem heutigen Ehrentag nur zu wünschen, dass er weiterhin tausende Fans mit seiner Musik begeistert und auf Konzerten für den Gänsehautfaktor sorgt. Alles Gute Semino Rossi!

Madleen Schröder
Lade weitere Inhalte ...