Die Schürzenjäger haben ein „Meeting an der Bar“

Video-Release

Die Schürzenjäger lassen es krachen und liefern mit dem Video zu ihrer Single „Meeting an der Bar“ erneut Alpen-Rock vom Feinsten.

Bild wird geladen
Die Schürzenjäger im Jahr 2017.

Im Oktober 2017 meldeten sich die Schürzenjäger mit ihrem Album „Herzbluat“ fulminant zurück. Nun legt die Kult-Band nach und präsentiert ihr neues Musik-Video zum Song „Meeting an der Bar“ und das dürfte bei allen Schürzenjäger-Fans rauf und runter laufen, denn: „Meeting an der Bar“ ist ein Schürzenjäger-Lied wie es im Buche steht.

Schürzenjäger: Rauf aufs Motorrad und ab an die Bar

Die Ur-Väter des Alpen-Rocks: Wir haben sie wieder. Nach fünfjähriger Wartephase veröffentlichten die Zillertaler Musiker mit „Herzbluat“ 2017 ihr lang erwartetes neues Album. Darauf bewies die Band, dass sie trotz der Neubesetzung nichts von ihrem Charme verloren hat. Das zeigt nun auch der Song „Meeting an der Bar“: Die Country-Slide-Gitarre schwingt lässig über einen mitreißenden Beat - dazu gibt es einen Text, den wohl jeder ganz leicht nachvollziehen kann. Im Video werden Anzug und Krawatte schnell gegen die Bikerkluft eingetauscht, das Motorrad wird aus der Garage geholt und die Gitarre wird umgeschnallt. Ein solcher Abholservice nach der Arbeit kann sich natürlich sehen und in diesem Fall auch hören lassen. Viel Spaß mit dem neuen Schürzenjäger-Video zu „Meeting an der Bar“:

Schürzenjäger: In neuer Besetzung zurück auf die Bühne

Die Schürzenjäger gründeten sich im Jahr 2011 mit dem Segen des ehemaligen Frontmannes Peter Steinlechner neu, nachdem sich die ursprüngliche Band, nach zahlreichen Besetzungswechseln, im Jahr 2017 aufgelöst hatte. Aus dieser letzten Besetzung sind nur noch drei Musiker übrig geblieben: Gründungsmitglied Alfred Eberharter, sein Sohn und derzeitiger Bandleader Alfred Eberharter jr. und Keyboarder Christof von Haniel (erst seit 2016). Die Rolle des Frontmannes übernimmt nun Stefan „Stevy“ Wilhelm. In neuer Besetzung sind die Schürzenjäger mit den größten Hits aus 40 Jahren Bandhistorie und den neuen Songs vor allem live eine echte Wucht. Wer die Schürzenjäger auf der Bühne erleben möchte, hat bei diesen Konzerten die Möglichkeit dazu:

  • 20.07.2018 (D) 86343 Königsbrunn 
  • 21.07.2018 (D) 79686 Hasel 
  • 22.07.2018 (D) 83671 Benediktbeuern 
  • 04.08.2018 (AT) Finkenberg 
  • 15.09.2018 (D) 97645 Ostheim vor der Rhön 
  • 22.09.2018 (D) 49205 Hasbergen 
  • 28.09.2018 (D) 67304 Eisenberg 
  • 29.09.2018 (D) 77656 Offenburg 
  • 13.10.2018 (D) 85375 Neufahrn 
  • 09.11.2018 (D) 46509 Elspe 
Richard Strobl
Lade weitere Inhalte ...