Vanessa Mais Rap-Duett: Song mit Olexesh ist da

„Wir 2 immer 1“

Vanessa Mai und Olexesh haben sich zum Ziel gesetzt Schlager und Deutsch-Rap zusammen zu bringen. Mit dem Song „Wir 2 immer 1“ stellen sie nun das Ergebnis ihrer Kooperation vor.

Vanessa Mai und Rapper Olexesh präsentieren ihren Song "Wir 2 immer 1".
Vanessa Mai und Rapper Olexesh stellen ihren gemeinsamen Song "Wir 2 immer 1" vor.

Die Zusammenarbeit von Schlager-Star Vanessa Mai und Nummer-1-Rapper Olexesh sorgte schon mit ihrer Entstehungsgeschichte für Aufsehen. Via Instagram kontaktierte Olexesh die Schlager-Prinzessin und fragte nach einem Duett. Die nahm das interessante Angebot an und so gingen die beiden gemeinsam ins Studio. Dabei herausgekommen ist die neue Single „Wir 2 immer 1“, die Vanessa Mai und Olexesh nun inklusive Video veröffentlicht haben.

Vanessa Mai und Olexesh sind  „immer 1“

Die Kooperation mit Rapper Olexesh passt nur allzu gut in das Konzept, das Vanessa Mai sich für ihr neues Album „Schlager“ überlegt hat: Weg vom Schubladen-Denken möchte die 26-Jährige und musikalische Grenzen einreißen. Mit „Wir 2 immer 1“ und dem Duett mit Olexesh hat sie dies nun musikalisch, wie medienwirksam unter Beweis gestellt. Die Single klingt tatsächlich nicht nach einem Rap-Song, in dem lediglich eine Sängerin den Refrain singt, oder nach einem Schlager-Lied, in das ein Rap-Part eingestreut wurde: In „Wir 2 immer 1“ vermischen Vanessa Mai und Olexesh gekonnt beide Genres und stellen sie in einem Song auf Augenhöhe nebeneinander.

Schlager und Rap auf Augenhöhe

Ohnehin tendiert der moderne Schlager immer mehr in Richtung Club-Sound und orientiert sich gerne an international erfolgreichen Pop-Produktionen. Dass sich Vanessa Mai auf ihrem neuen Album auch an dem Sound von US-Superstars orientieren wollte, nannte Dieter Bohlen etwa als einen Grund für die musikalische Trennung der Sängerin und des Produzenten.

Der deutsche Hip-Hop wiederum schwingt in den vergangenen Jahren verdächtig in Richtung Schlager. Das beweisen etwa Hits, wie „Was du liebe nennst“ von Bausa, die mit eingängigen Refrains von der großen Liebe berichten. Insofern kann man die Zusammenarbeit eines Schlager-Stars mit einem Rap-Star also logische Konsequenz dieser Entwicklung sehen.

Gelungen ist das Projekt von Vanessa Mai und Olexesh allemal und dürfte Schlager-Fans genauso ansprechen, wie Rap-Hörer. Das beweist etwa, dass das zugehörige Musik-Video zu „Wir 2 immer 1“ in nur drei Tagen mehr als 1,2 Millionen Mal auf Youtube aufgerufen wurde.

Vanessa Mai/youtube
Richard Strobl
Lade weitere Inhalte ...