Die Sonntags-Tradition mit Stefan Mross

„IWS“

„Immer wieder sonntags“ lädt sich Moderator Stefan Mross illustre Gäste in seine Sendung und begeistert von Woche zu Woche die Zuschauer.

Stefan Mross in Immer wieder sonntags
„Immer wieder sonntags“ freut sich Moderator Stefan Mross auf die Stars und Sternchen in seiner Sendung.

2016 läuft für Stefan Mross wie am Schnürchen: Laut Messungen schauten in diesem Jahr mehr Menschen „Immer wieder sonntags“, denn je. So konnte sogar die Traumquote von rund 2,5 Millionen Zuschauern erreicht werden, was einen beachtlichen Marktanteil von 18,7% bedeutet. Das Erfolgsrezept? Die lockere Art von Stefan Mross in Kombination mit seinen Gästen.

Stars und Sternchen en masse

Ein wichtiger Bestandteil der Sendung sind die Gäste, die sich Sonntag für Sonntag hier die Türklinke in die Hand geben. So darf Gastgeber Stefan Mross diesen Sonntag unter anderem Anita & Alexandra Hofmann sowie die Schlager-Boyband Feuerherz im Europapark Rust begrüßen. Aber auch Ireen Sheer, die Grande Dame des Schlagers, besucht die Sendung und wird gewiss die ein oder andere Anekdote erzählen, wie sie ihre freien Sonntage so verbringt.

Aus Tradition immer sonntags

„Immer wieder sonntags“ dürfte mittlerweile schon als feste Institution in der Fernsehlandschaft bezeichnet werden und gilt als Kult. Dies gilt auch für den heutigen Gäste Antonia aus Tirol oder auch Olaf Berger. Das ist aber noch lange nicht alles: Weitere Sonntags-Besucher sind heute Die Cappuccinos, Geri der Klostertaler, Carina, Dui do on de Sell, Stefan Zauner, Blechbixn, Pfälzer Weinkehlchen oder auch Heinrich del Core. Es kann also schon jetzt gesagt werden: Diesen Sonntag gibt es volles Haus.

„Immer wieder sonntags“ folgen die Stars und Sternchen dem Ruf von Stefan Mross in die Sendung. Das Ergebnis gibt es dann ab 10:03 Uhr in der ARD.

Dennis Agyemang
Lade weitere Inhalte ...