„Dieter Bohlen – Die Mega-Show“: Ein Fest für Dieter!

TV-Show

Dieter Bohlen bekommt von RTL nicht einfach eine eigene Show, sondern gleich „Dieter Bohlen – Die Mega-Show“. Als Gast kommt unter anderem Andrea Berg. Die Show ist eine Wiederholung aus 2017.

Dieter Bohlen schleckt Thomas Anders an.
Dieter Bohlen schleckt Thomas Anders an.

Er hat zwar nicht Geburtstag, und ein besonderes Jubiläum steht auch nicht an, aber RTL spendierte dem erfolgreichsten Produzenten und Fernsehjuror am 20. Mai 2017 einfach mal eine eigene Show, die am heutigen 30. Juni 2018 wiederholt wird. Verdient hat er es sich ja, der Dieter. Mit Thomas Anders und Modern Talking schrieb der heute 64-Jährige Musikgeschichte. Mehr als 42 Millionen Tonträger verkaufte die Band bis heute.

Dieter Bohlen, der Superstar

Mehr als 1000 Goldene und Platin-Schallplatten hat er im Laufe seiner Karriere erhalten. Für über 150 Künstler schrieb Dieter Bohlen Songs, darunter Hits für Andrea Berg, Semino Rossi, Roland Kaiser, Yvonne Catterfeld, Beatrice Egli oder Mark Medlock. Als Chefjuror von „Deutschland sucht den Superstar“ und „Das Supertalent“ hat Dieter Bohlen insgesamt 14 Singles und sechs Alben auf Platz eins der Charts gebracht.

 

Dieter Bohlen und Thomas Anders sind Modern Talking.
Dieter Bohlen und Thomas Anders sind Modern Talking.
©RTL

 

Jetzt wird der Mann gefeiert, der so viele Menschen zu Stars gemacht hat, wie wohl keiner vor ihm in Deutschland. „Dieter Bohlen – Die Mega-Show“ wird moderiert von Oliver Geissen. Als Gäste kommen Andrea Berg, Bonnie Tyler, Alexander Klaws, Pietro Lombardi, Vanessa Mai, Kay One, Prince Damian, Nino de Angelo, Beatrice Egli, und Juliette Schoppmann. Dieter Bohlen selbst wird in der Show seine lustigsten Geschichten aus dem Leben eines Pop-Titanen erzählen, etwa wie Thomas Anders Freundin Nora in simulierte Ohnmachten fiel und wie er seinen Labelchef angefleht hat, ihm Dosensuppe nach Russland zu schicken, weil er keinen Kaviar mehr sehen konnte.

Mit Modern Talking fing alles an

In der Show feiert eine völlig neue Hit-Version der „DSDS“-Hymne „We have a Dream“ Premiere. Außerdem erscheint begleitend zu der Sendung das Album „Dieter Bohlen – die Megahits“ mit allen 21 Nr. 1-Songs, sowie eine neue Version des Modern-Talking-Albums „Back again“ mit sechs neuen Remixen. Bohlen-Fans haben im Mai also gut lachen!

  • „Dieter Bohlen – Die Mega-Show“ seht Ihr am 30. Juni 2018 von 20:15 bis 23:50 Uhr auf RTL.
Patrick Kollmer
Lade weitere Inhalte ...