Michael Wendler: Hier verkündet er seine musikalische Winterpause!

Michael Wendler verkündet seine musikalische Winterpause!

Na dann Tschüss

Michael Wendler macht Schluss mit seinen Gesangsauftritten. Zumindest bis zum nächsten Mai. Der Sänger verkündete jetzt auf Facebook seine musikalische Winterpause.

Michael Wendler Berlin Konzert
Michael Wendler macht Winterpause bis zum Mai.

„Good Morning in the Morning“, wenn mache Schlager-Fans diesen Satz hören, läuft es ihnen eiskalt den Rücken runter. Manchen vor Freude, manchen vor Kummer. Michael Wendler („Sie liebt den DJ“) ist so einer, der die Menschen polarisiert. Das ist sein Image, das ist sein PR-System.

Bekanntmachungen über Social Media-Kanäle sind ja inzwischen en vogue. Über Twitter macht das US-Präsident Donald Trump mehrmals täglich und auch Fußball-Legende Sebastian „Schweini“ Schweinsteiger gab jetzt über Twitter seinen Abschied bekannt.

Letztes Konzert in Rheine

Und das kann natürlich auch ein Michael Wendler. Mit den oben zitierten berühmten Wendler-Post-Intro, verkündete er auf seiner Facebookseite, seine musikalische Winterpause bis zum Mai 2020. Einige wird das freuen, andere werden seine Autoscooter-Sound“ Schlager („Spiegelonline“) vermissen.

Sein letztes Konzert gibt Michael Wendler am Samstag, den 12 Oktober in Rheine („Köpi“). Dann ist erstmal Schluss mit „Wo sind die Hände…“.

Wir sind uns allerdings sicher, das es keine Winterpause für den Sänger aus Dinslaken/ Florida in Sachen Trash-TV gibt. Da ja auch diese Reality-Soap Auftritte für Michael Wendler und seiner „Lolita-Freundin“ Laura Müller inzwischen eine gesicherte Einnahme-Quelle sind, wird uns das dauerverliebte Paar auf den Bildschirmen der entsprechenden TV-Sender erhalten bleiben. Und Kameraleute und Regisseure vom „Dschungel-Camp“ und Co freuen sich sicher schon auf Anweisungen wie: „Wir in den USA machen das so…“

Bei Bastian Schweinsteiger hat sich Bundeskanzlerin Angela Merkel nach seiner Twitter-Bekanntmachung für seine Leistungen für Deutschland öffentlich bedankt. Ob sie das auch bei Michael Wendler macht? Da sind wir uns allerdings nicht so sicher…

Starmaker
Im Multiteaser anzeigen
Aus
Lade weitere Inhalte ...