Exklusiv

Michelle, Reim, Rossi und Feuerherz: So tickt das neue Schlager-Wunder Tim Peters

So tickt das neue Schlager-Wunder Tim Peters

Der Schlager freut sich!

Diesen Singer & Songwriter solltet ihr euch schon mal merken! Tim Peters aus Düsseldorf gilt in der Branche als das neue Schlager-Wunder. Seine Songs werden zu Hits. Hier das Interview mit dem coolen Ausnahmetalent.

Tim Peters im Interview
Singer & Songwriter Tim Peters Schlager-Kugel leuchtet seit vier Jahren!

Er hat die Lizenz für einen Hit und steht selbst noch(!) nicht im Rampenlicht. In der Schlager-Branche und bei den Stars gilt er als das neue Schlager-Wunder, der unser beliebtes Musik-Genre in die Zukunft führt. Singer & Songwriter Tim Peters aus Düsseldorf ist sowas wie ein Joker für die Schlager-Branche.

Matthias Reim, Semino Rossi, die aktuelle Chartstürmerin Marie Wegener (von Null auf Platz 2 der GFK-Verkaufscharts), Eloy de Jong, Bernhard Brink, Feuerherz, Michelle, Patrick Lindner, Stefan Mross, Maria Voskania, Ben Luca, Frank Lukas, Norman Langen, Stereoact, Frank Schöbel, Sandro, Anita & Alexandra Hofmann, Olaf Berger, Anna Carina Woitschack oder Francine Jordi sind nur einige Namen aus der Star-Liste, für die Produzent und Autor Tim Peters bereits erfolgreich gearbeitet hat.

„Nicht verdient“, das Duett des letzten Jahres von Michelle und Matthias Reim ist so einer, seiner modernen, popigen Schlager- Hits. Dieses Gesicht solltet ihr euch merken, denn schon bald wird Tim Peters seine eigene Schlager-Karriere starten. Mit einem Knall. Und wir sind sicher, wir sehen ihn in einer der großen TV-Shows wieder.

Hier kommt das neue Schlager-Cool

Grund genug also, für SchlagerPlanet, nach Düsseldorf zu reisen und den Produzenten Tim Peters einer größeren Öffentlichkeit und den Schlager-Fans vorzustellen. Am Mikrofon von Reporterin Gabi Breuer-Konze, erzählt er, wie er auf die Ideen zu seinen Songs kommt. Sein Smartphone spielt da übrigens eine ganz wichtige Rolle.

Tim Peters setzt bei seinen Songs, von denen auch einige immer mal wieder in der Schublade verschwinden, auf Storytelling und Glaubwürdigkeit. Das sind übrigens auch die Kernkompetenzen von SchlagerPlanet.

Das junge „Schlager-Wunder“ stammt selbst aus einer Musiker-Familie. Sein Vater hat schon die Gitarre bei unvergessenen Stars wie Roy Black, Daliah Lavi und später auch bei Jürgen Drews gespielt.

Und wir haben nach seiner Cousine Laura gefragt. Warum? Bereits mit sieben Jahren rapt Tim Peters den Song „Nie mehr mit Laura“. Für uns singt er noch einmal live die erste Strophe aus dem Kinderlied.

Und warum hat er sich für den Schlager entschieden? Seine Antwort: „Ich wollte immer schon der coolste im Schlager sein und nicht der uncoolste im Pop…“

Also, Video genau ansehen, Gesicht merken, den schon bald kommt der nächste Schlager-Hammer von Tim Peters. Wir von SchlagerPlanet bleiben dran. Versprochen!

© Tim Peters/youtube
Starmaker
Im Multiteaser anzeigen
Aus
Lade weitere Inhalte ...