Maite Kelly: „Wahnsinn“ - So reagiert sie auf David Garretts Cover

Maite Kelly: So reagiert sie auf David Garretts Cover von „Warum hast du nicht nein gesagt“

„Warum hast du nicht nein gesagt“

Maite Kelly war zwar nicht persönlich bei „Alle singen Kaiser – Das große Schlagerfest“ mit dabei. David Garrett ließ aber einen ihrer Songs erklingen und rührte die Komponistin damit extrem.

Roland Kaiser und Maite Kelly.
Auf ein Duett von Roland Kaiser und Maite Kelly mussten die Zuschauer bei „Alle singen Kaiser – Das große Schlagerfest“ verzichten.

„Alle singen Kaiser – Das große Schlagerfest“ hielt in vielerlei Hinsicht was es versprach: Etliche Schlager-Superstars interpretierten Hits von Roland Kaiser neu. Allerdings fehlte überraschenderweise ein Gast: Maite Kelly, die mit dem Kaiser den Mega-Hit „Warum hast du nicht nein gesagt“ landete. Ihr Song war aber dennoch Teil der Show und die neue Version von Star-Geiger David Garrett sorgte bei der Komponistin Maite Kelly für große Emotionen.

Während Florian Silbereisen, Andrea Berg, Roland Kaiser und David Garrett in Leipzig bei der ARD-Show „Alle singen Kaiser“ auf der Bühne standen, feierte Maite Kelly am Samstagabend in der Wetzlar. Dort machte sie auf ihrer Tour Station. Dass die Sängerin in der TV-Show nicht gemeinsam mit Roland Kaiser sang, überraschte viele. Schließlich waren die beiden mit dem Mega-Duett „Warum hast du nicht nein gesagt“ Stammgäste in den vergangenen Silbereisen-Shows.

Das Lied selbst war aber auch ohne Maite Kelly zu hören und zwar in einer rein instrumentalen Version von Geiger David Garrett. Und seine Version sorgte bei Komponistin Maite Kelly für Begeisterung. Nach ihrem Tour-Konzert sah sich Maite den Auftritt von David Garrett noch in der Nacht im Auto an und schickte ein kurzes Video mit ihrer Reaktion auf Instagram: „Wahnsinn, wunderschön“, sind darin ihre ersten Worte. Dann erklärt die Komponistin: „Ich habe als Kind immer davon geträumt, etwas zu komponieren, was einmal ein Orchester spielen würde – so rein klassisch – eine Art Filmmusik. Der Wahnsinn. Danke Garrett, danke so sehr“, zeigt sich Maite extrem berührt.

Richard Strobl
Im Multiteaser anzeigen
Aus
Lade weitere Inhalte ...