Exklusiv

Kerstin Ott macht es uns vor – warum der Schlager mehr Botschaften und Aufrichtigkeit braucht

Bescheiden & Glaubwürdig

Sie will ganz sicher kein Schlager-Messias sein, aber Kerstin Ott gibt uns in ihren Songs Botschaften mit auf dem Weg, die uns zum Nachdenken bringen. Das kommt an, genauso wie ihre Bodenständigkeit und Glaubwürdigkeit. Wir haben uns den ersten großen Auftritt der Sängerin nach „Let’s Dance“ angesehen und mit ihr persönlich gesprochen.

Kerstin Ott
Die immer lacht und etwas zu sagen hat – Kerstin Ott.

Die Wahrheit kann strahlend schön sein … und manchmal ziemlich brutal. Vielleicht lenken wir uns deshalb auch zu oft ab, mit Konsum, Karriere und Katzenvideos. Eine, die immer singt, was Sache ist, ist Kerstin Ott. Die Sängerin steht für Ehrlichkeit, Offenheit und die neue Glaubwürdigkeit im Schlager und sie singt Songs mit einer Botschaft. Genau das lieben die Menschen an ihr und ebenso ihr Underdog-Image. Denn nichts ist für Fans schöner, wenn sie beim Erfolg der Künstlerin Schritt für Schritt dabei sein dürfen.

Zusammen mit 10.000 Fans hat sich SchlagerPlanet ihren Auftritt in Bad Segeberg genau angeschaut. Und wir sind wie so viele andere begeistert von Kerstin Ott, sie hat dem Schlager die Türen zum deutschen Singer-Songwriter-Genre weit geöffnet. Es ist der erste große Auftritt nach „Let’s Dance“ und wir merken schnell, welche tonnenschwere Psycho-Last Kerstin Ott mit dem Ausscheiden in der Tanzshow von den Schultern gefallen ist. Sie singt und hat Spaß, sie unterhält uns und bringt uns zum Nachdenken. Nicht mehr, aber auch nicht weniger.

Sie bringt uns zum Nachdenken

Wenn dann plötzlich aus dem Backstagebereich hinter der Bühne, Caterer und tätowierte und die meistgepiercten Bühnenarbeiter der Welt, die sonst beim legendären Heavy Metal Festival in Wacken ihren Dienst machen, nach vorne vor die Bühne strömen, dann muss bei der „Schlagernacht 2019“ schon eine ganz besondere Künstlerin auf der Bühne stehen. Die Schleswig-Holsteinerin Kerstin Ott ist so eine Sängerin, die das Schlager-Genre für andere Zielgruppen wirklich weit geöffnet hat. Mitten im Auftritt steigt sie von der Bühne, geht hinunter zu ihren Fans, singt mitten unter und mit ihnen.

Sie ist eine von uns…

Einfachheit ist vielleicht die ultimative Raffinesse ihrer Lieder. Sie beobachtet die Welt und gibt uns als Zuhörer Botschaften mit auf dem Weg und trotzdem können wir bei jedem Refrain laut mitsingen. Wir Fans sind Dankbar für ihre Aufrichtigkeit. Und die Kirchen, die Sonntag für Sonntag immer mehr an Zustimmung verlieren, könnten doch mal von dieser neuen Aufrichtigkeit lernen. Nun ist Kerstin Ott wahrlich kein Schlager-Messias aber klare Botschaften mit Zeitgeist wie in ihrem Lied „Regenbogenfarben“ würden ganz sicher vielen Pastoren und Pfarrern mehr Aufmerksamkeit in ihren Gemeinden bringen.

 

Kerstin Ott/youtube

SchlagerPlanet ist immer hautnah bei den Stars! Mit uns hat Kerstin Ott im Video-Interview über ihre kleinen und großen Auftritte, Songs und Rituale hinter der Bühne gesprochen.

Auch wenn Kerstin Ott ihren neuen Schlager „Alles so wie immer“, den sie für ihre Frau Karolina geschrieben hat singt, spürt das Publikum, das die Künstlerin in diesem Moment ganz fest an die Liebe ihres Lebens denkt. Und ihre Botschaft dahinter ist: Wir sind soziale Wesen. Brauchen andere. Wachsen in ihrer Wärme wie Pflanzen in der Sonne.

Erste Live-Tour in kleinen Hallen

Der Schlager braucht Kerstin Ott, die nicht arrogant mit Karriere-Siebenmeilenstiefeln über die Bühnen unserer Republik zieht. Nein, im Winter startet sie ihre eigene Tour „Endlich Live in Concert“. Nicht gleich in den großen Arenen, sondern bescheiden und geerdet in kleineren Theatern und Stadthallen. Und wir von SchlagerPlanet sind uns ganz sicher – schon bald wird diese aufrichtige Sängerin mit ihren einzigartigen Schlager-Botschaften viel größere Hallen bis auf den letzten Platz füllen.

Kerstin Ott im Familien-Glück mit ihrer Frau Karolina.
Ihren neuen Song hat Kerstin Ott für ihre Frau Karolina geschrieben.
Starmaker
Lade weitere Inhalte ...