Stefan Mross ist auch 2016 auf Achse

„Immer wieder sonntags“

14 neue Folgen „Immer wieder sonntags“ präsentiert Stefan Mross in diesem Jahr. Doch auch wenn die Saison 2015 schon so langsam dem Ende entgegen geht, ist bereits für Nachschub gesorgt. Stefan Mross geht wieder auf Tour.

Stefan Mross Immer wieder sonntags
Stefan Mross geht 2016 auf Tour.

Aktuell ist Stefan Mross noch mit seiner ARD-Sendung „Immer wieder sonntags“ im TV zu sehen. In wenigen Wochen beendet er die diesjährige Saison jedoch bereits wieder. Fans müssen trotzdem nicht lange auf den Moderator verzichten: Auch im Jahr 2016 geht „Immer wieder sonntags“ wieder auf Tour. Karten für das Event sind für Preise von 30 bis 50 Euro ab sofort erhältlich.

Zwischen Januar und Mai 2016 wird Stefan Mross mit wechselnden Künstlern bei rund 70 Stationen Halt machen. Bei den verschiedenen Terminen, die sich über ganz Deutschland erstrecken, sind unter anderem Simone und Charly Brunner, Gaby Albrecht, Sigrid und Marina, Andy Borg und Oesch´s die Dritten dabei.

„Immer wieder sonntags unterwegs“ 2015

Bereits in diesem Jahr war Stefan Mross mit einem Künstler-Ensemble in Deutschland unterwegs. Damals waren Anita und Alexandra Hofmann, Maria Levin, Wolkenfrei und Géraldine Olivier unter anderem mit von der Partie.

Der Name Stefan Mross ist seit nunmehr zehn Jahren unweigerlich mit der Sendung „Immer wieder sonntags“ verbunden. Im Jahr 2005 übernahm er erstmals die Moderation der Unterhaltungsshow. Im letzten Jahr strahlte die ARD zu Ehren seines Jubiläums „Immer wieder Stefan – Die Jubiläumsshow“ aus. Und auch ein Jahr nach seinem Jubiläum feiert der 39-Jährige Erfolge: Woche für Woche toppt er seine Quoten selbst.

Melanie Gladbach
Lade weitere Inhalte ...