Helene Fischer: Deshalb sind das ihre "Best-Of"-Momente

Helene Fischer schwelgt in Erinnerungen

So viele Erinnerungen

Helene ist ihren Fans etwas schuldig. Dieses Gefühl bekommt man schnell, wenn man sich Kommentare durchliest, die die Fans unter Helenes rar gesäte Postings auf ihrem Instagram Account schreiben. Der Monat Dezember ist allerdings ein richtig guter für die Fischersche Anhängerschaft….

Schon Live-Auftritt Nr. 3!

Helene hatte bereits 2 Live-Auftritte, über die wir berichtet haben. Aber jetzt kommt der Schönste sogar erst noch auf uns zu! Denn wir werden den Schlagerstar auch noch bei „Die Helene Fischer Show – Meine schönsten Momente“, die im ZDF ausgestrahlt wird zu sehen bekommen.

Wie sollte es anders sein, passend dazu gibt es natürlich ein geschmackvoll zusammengestelltes Best Of Album mit dem Titel: Die Helene Fischer Show – Meine schönsten Momente Vol. 1.

Wir haben uns natürlich die Frage gestellt, wie hat Helene für sich selbst die „schönsten Momente“ herauskristallisiert? Im Rahmen einer Pressemitteilung beantwortete die attraktive Sängerin jetzt genau diese Fragen…

Helene Fischer tritt im Dezember 2020 bei RTL auf.

Ein Blick zurück ins Jahr 2011

Dafür müssen wir unseren Blick ein Stück weit in die Vergangenheit schweifen lassen. Im Jahr 2011 startete die inzwischen zur Tradition gewordene Show „Die Helene Fischer Show“ erstmals im ZDF.

Helene erklärte: „Die Arbeit war ein bisschen so, als hätte ich alte Fotoalben aus meiner Jugend wiedergefunden. Ich habe mich an so viel Schönes, Emotionales, Ergreifendes und auch Lustiges erinnert, dass ich schon fast vergessen hatte. Denn an jedem Song und jedem Foto hängen unzählige Erinnerungen und Gefühle“

 

9 Jahre „Helene Fischer Show“

Bei Helene waren in den vergangenen 9 Jahren „Helene Fischer Show“ so einige nationale und auch internationale Künstler zu Gast. Tom Jones, James Blunt aber auch Andrea Bocelli oder Peter Maffay, sie alle gaben sich der Reihe nach die Klinke bei der Königin des Schlagers in die Hand.

Um zu diesem grandiosen Ergebnis der „schönsten Momente“ zu gelangen, scheute Helene keinen Aufwand und sichtete höchstpersönlich wahre Unmengen an Fotos und Videomaterial.

Das Werk hat eine ganz persönliche Bedeutung für Helene

Bei so viel Material, das von Helene und ihren unzähligen Auftritten existiert kam natürlich eine ziemlich große Auswahl zustande. Ganze 40 Songs befinden sich auf der Doppel-CD.

Jeder einzelne davon hat eine ganz persönliche Bedeutung für die Künstlerin und genau das macht das „Best Of“ nicht nur zu einer Standard-Floskel, sondern zu einem echten Lieblingswerk von Helene.

Helene ist sehr glücklich mit ihrer Auswahl an persönlichen Songs

Über die Auswahl der einzelnen Songs sagte Helene: „Ich habe mich hier ehrlich gesagt absolut auf mein Bauchgefühl verlassen und alles ausgewählt, was mich selbst berührt und meiner Meinung nach das Publikum am meisten ergriffen hat.

Mit dem Ergebnis bin ich sehr glücklich“. Wir stellten uns die Frage, ob es vielleicht ein einziges Lied in der Liste gibt, dass alle anderen für sie bei Weitem übertrifft…

Ein einziger Lieblingssong? Niemals!

Auf diese Frage hin erklärte Helene dann aber allerdings, dass sie in diesem besonderen Fall passen muss. Für ein einzelnes Lied könnte sie sich demnach niemals entscheiden dafür existieren viel zu viele mit denen sie besondere Momente verbindet.

Deswegen sagt sie klar und deutlich: „Wie gesagt, das sind ALLES absolute Lieblingssongs von mir!

Sophie Kaiser
Lade weitere Inhalte ...