Bläck Föös-Keyboarder Willy Schnitzler ist tot

Todesfall

Das Ex-Mitglied der Kölner Mundart-Band Bläck Föös Wilhelm Schitzler ist bei einem Unfall in Ungarn ums Leben gekommen. Das bestätigte der Produzent der Band nun.

Willy Schnitzler (im roten Kreis) war Bandmitglied der Bläck Föös.
Willy Schnitzler (im roten Kreis) war Bandmitglied der Bläck Föös.

Traurige Nachricht für alle Fans der Kölner Mundart-Band Bläck Föös: Der langjährige Keyboarder der Band, Wilhelm Schnitzler, ist im Alter von 67 Jahren bei einem Autounfall ums Leben gekommen. Das bestätigte der Produzent der Band Reiner Hömig , gegenüber „Bild“: „Es ist sehr traurig. Willy Schnitzler ist tot. Er ist in seiner Wahlheimat Ungarn auf einer Autobahn von einem Lastwagen erfasst worden. Das Ganze soll vor einigen Tagen passiert sein. In Gedanken bin ich jetzt bei seiner Familie, der ich mein tiefes Beileid ausspreche.“

Todesfall bei Bläck Föös

Wilhelm „Willy“ Schnitzler war von 1980 bis 2005 der Keyboarder der Bläck Föös. Aufgrund einer Arthrose in den Händen zog er sich von der Bühne zurück. Nach seinem Ausstieg aus der Band zog er mit seiner Frau an den Plattensee in Ungarn.

Patrick Kollmer
Lade weitere Inhalte ...