Andreas Gabalier: Achtung Betrüger!

Falscher Spendenaufruf

Volks-Rock’n’Roller Andreas Gabalier warnt aktuell vor einem Fake-Profil, auf dem auch noch ein Spendenaufruf veröffentlicht wurde. Vorsicht!

Andreas Gabalier warnt vor einem Fake-Profil.
Andreas Gabalier warnt vor einem Fake-Profil.

Mit einem großen „Achtung“ beginnt Andreas Gabalier einen aktuellen Post auf Facebook. Der Grund: Auf der Social-Media-Plattform treibt derzeit ein falscher Andreas-Gabalier-Account sein Unwesen und versucht sich mit einem vermeintlichen Spendenaufruf Geld von den Fans des Musikers zu erschwindeln.

„Bitte nicht auf diesen Aufruf reagieren, es handelt sich hier um ein FAKE Profil“, warnt nun der echte Mountain-Man. Zu seiner Warnung stellt der Volks-Rock’n’Roller einen Screenshot des falschen Spendenaufrufs, in dem auf schlechtem Deutsch um Geld gebeten wird.

Fans dankbar für die Warnung

Dass die Warnung durchaus gerechtfertigt ist, zeigt ein Blick in die Kommentare unter den Post von Andreas Gabaliers Posting: „hei ich habe den angenommen sofort löschen. Danke für die Information“, schreibt ein User und ein anderer kommentiert: „Bin zuerst darauf reingefallen, habe es dann durch diesen Post gemerkt und bei FB gemeldet“. Bleibt zu hoffen, dass niemand Geld gespendet hat und Facebook den falschen Account baldmöglichst aus dem Verkehr zieht.

 

Richard Strobl
Lade weitere Inhalte ...