Exklusiv

Mickie Krause, Norman Langen, Jörg Bausch & Co: So feiert der Ruhrpott seinen Schlager

Mickie Krause, Norman Langen, Jörg Bausch: So feiert der Ruhrpott den Schlager

Report: Oberhausen feiert

Woche für Woche! Im Ruhrgebiet wird der Schlager von den Menschen noch richtig gefeiert. Am Wochenende war mal wieder Hochbetrieb im Pott. Grund genug für SchlagerPlanet nach Oberhausen an den Rhein-Herne Kanal zu fahren und bei den Künstlern mal nachzufragen: Was macht den Schlager im Pott eigentlich so einzigartig?

Tim Toupet feiert mit den Fans
Partysänger Tim Toupet feiert hautnah mit den Fans.

In einer Zeit, wo Woche für Woche Fake-News, überhypte Schock- und Drama-Headlines und eine andere „Katastrophen-Sau“ durch das soziale Mediendorf getrieben werden, ist inzwischen die Sehnsucht der Menschen nach ein Stück Ehrlichkeit in der Nachrichten-Apokalypse riesig.

Seine Gefühle ehrlich zeigen und offen aussprechen, zugegeben manchmal auch ein wenig schroff, so sind die Menschen im Pott. Das macht sie so einzigartig im Leben zwischen Büdchen, Schrebergärten, Grünanlagen und Industriebrachen. Genau hier schlägt das „Herz des Schlagers“, denn nirgendwo in Deutschland gibt es noch so viele Schlager-Discos, wie beispielsweise die berühmte NINA in Bottrop und so viele Schlager-Partys auf nur 4435 Quadratkilometern mit über 5 Millionen Einwohnern.

Eine 9,8 auf der Stimmungs-Skala

Am Wochenende war es mal wieder so weit. In Essen, Bottrop und in Oberhausen, im Park gleich hinterm Rhein-Herne Kanal wurde der Schlager von tausenden Fans gefeiert. Und das ist immer mindestens eine 9,8 auf der nach oben hin offenen Stimmungs-Skala.

Anna-Maria Zimmermann im SchlagerPlanet-Interview
Anna-Maria Zimmermann fühlt sich zu Hause im Ruhrpott.

SchlagerPlanet war vor Ort bei „Oberhausen feiert“ mit dem typischen Künstlern, die hier Woche für Woche vom Publikum abgefeiert werden. Für einmal Eintritt bekommst du hier noch das volle Schlager-Programm: Jörg Bausch, Norman Langen, Anna-Maria Zimmermann, Peter Wackel, Mickie Krause, Tim Toupet, Michael Fischer, Ina Colada, Sandy Wagner, Frank Lukas, Frank Neuenfels und, und, und…

Schlager ist hier noch Maloche…

Die hämmernden Beats und Bässe von der Parkbühne erinnern an den Rhythmus von Bohrhammer, Beil und Spitzhacke unter Tage aus einer besseren Zeit. Für die vielen Schlagersänger aus dem Pott sind ihre Auftritte einfach noch „echte Maloche“. Denn nach dem Auftritt und ein paar Fan-Selfies geht es schnell und verschwitzt über die A40 weiter, der Pulsader der Region, zum nächsten Auftritt - auch wenn es mal wieder zieht wie Hechtsuppe.

Wir sind eine Schlager-Familie. Nach Hause kommen, etwas Vertrautes. Hier kann man einfach loslassen und seine Alltagssorgen vergessen“, sagt Anna- Maria Zimmermann („Luft und Liebe“) unserer Reporterin Gabi Breuer-Konze.

Das ist Kult! Wer einmal das Ruhrgebiet besucht, sollte sich so eine typische Schlager-Party nicht entgehen lassen, denn die gehört im Pott dazu, wie Currywurst mit „Pommes Schranke“, das Industriedenkmal „Zeche Zollverein“ in Essen, die Halde Hoheward oder der BVB und Schalke 04…

Hier ist unser Video-Report

© Tim Toupet/youtube
Starmaker
Im Multiteaser anzeigen
Aus
Lade weitere Inhalte ...