Schlager-Veröffentlichungen der Woche 33 - 2018

Neue Musik auf die Ohren

Jede Woche erscheinen tolle, neue Musik-Alben. Diesmal mit dabei: Kerstin Ott. In der SchlagerPlanet-Übersicht erfahrt Ihr, welche Künstler uns diese Woche mit neuen Schlager-Liedern erfreuen.

Bild wird geladen
Alben Parade: Schlager-Veröffentlichungen der Woche im Überblick.
In der Übersicht von SchlagerPlanet erfahrt Ihr, welche neuen Schlager-Alben diese Woche veröffentlicht werden.

Jeden Freitag ist Bescherung, denn immer am Ende der Woche werden die neuen CDs der Schlager-Stars veröffentlicht. Mit unserer Übersicht der Schlager-Neuerscheinungen seid Ihr jede Woche top-informiert. SchlagerPlanet hält Euch auf dem Laufenden und sagt Euch jetzt schon, auf welche Album-Veröffentlichungen Ihr Euch diese Woche freuen könnt.

Schlager-Veröffentlichungen am 17. August 2018

Kerstin Ott – „Mut zur Katastrophe“

14 neue Lieder präsentiert die Gewinnerin des deutschen Musikautorenpreises Kerstin Ott auf ihrem neuen Album „Mut zur Katastrophe“. Musikalisch bleibt sie sich treu und liefert einen Mix aus Singer-Songwriter, Schlager-Pop und DJ-Sounds.

Kerstin Ott/youtube

Sandro – „Rendezvous“

Sandro ist nicht nur der Sohn von Fantasy-Sänger Freddy März, sondern mittlerweile auch selbst ein beliebter Schlager-Sänger. Mit seinem Debüt-Album machte Sandro 2017 auf sich aufmerksam und legt nun mit der zweiten CD „Rendezvous“ nach. Er präsentiert 13 neue Lieder im klassischen Schlager-Gewand.

Sandro Malinowski/youtube

Christin Stark – „Rosenfeuer“

Auch bei diesem neuen Album von Christin Stark hat Lebensgefährte und Produzent Matthias Reim mitgewirkt. Und das hört man bei dem gut produzierten Album deutlich: Schlager-Melodien werden gekonnt mit E-Gitarren gemischt, dazu singt Christin Stark emotionale und ehrliche Texte. Schlager-Rock mit viel Herz!

Christin Stark/youtube

Nicole – „Federleicht“

ESC-Ikone Nicole hat ihr neues Best-Of „Federleicht“ mit dem Zusatztitel „Die schönsten Hits mit Gefühl“ versehen und das mit allem Grund. Schließlich versammelt sie auf dem Sampler emotionale Songs, die die deutsche Musiklandschaft nachhaltig geprägt haben. Natürlich darf dabei auch Nicoles ESC-Siegertitel „Ein bisschen Frieden“ nicht fehlen.

Slavko Avsenik + seine Original Oberkrainer – „Ein Leben lang für die Musik“

Bis Anfang der 90er Jahre begeisterte der ehemalige Jugoslawische Skispringer Slavko Avsenik mit seiner Band, den Original Oberkrainern. Der Frontmann verstarb im Jahr 2015 im Alter von 85 Jahren. Posthum versammelt das Best Of „Ein Leben lang für die Musik“ die größten Erfolge und schönsten Melodien von Slavko Avsenik und seine Original Oberkrainer.

Fäaschtbänkler – „Alpaland“

Die Fäaschtbänkler machten bereits mit mehreren Youtube-Videos auf sich aufmerksam, in denen sie bis zu 24 Musik-Genres in ein Lied packten. Nun veröffentlicht die Band aus der Schweiz ihr neues Album „Alpaland“, das der neuen Volksmusik zugeordnet wird. Bewaffnet mit Tuba, Zieharmonika und E-Gitarre zeigen die Fäaschtbänkler hier, wie groovy das „Alpaland“ klingen kann.

Schlager-Veröffentlichungen am 10. August

Warum Alben immer freitags erscheinen

Freitag ist ohnehin einer der schönsten Tage der Woche: Das Wochenende steht vor der Tür und wir können unbeschwert Zeit mit unseren Liebsten verbringen oder uns erholen. Doch es gibt noch einen Grund sich auf den Freitag zu freuen, denn jeden Freitag erscheinen in Deutschland die neuen Musikalben und versorgen uns mit frischer Musik. Aber warum ist das eigentlich so? Dass neue Musik in Deutschland traditionell immer an Freitagen erscheint, hängt mit der Erhebung der Deutschen Charts zusammen: Diese ergeben sich aus den wöchentlichen Verkaufszahlen, die jeweils von Freitag bis Donnerstag erhoben werden. Wird eine CD freitags veröffentlicht, hat sie so die besten Chancen in den Deutschen Musik-Charts zu landen, schließlich werden dann die Verkäufe aus sieben Tagen zusammengezählt.

Richard Strobl
Lade weitere Inhalte ...