So hat sich Vanessa Neigert verändert

Was macht eigentlich…?

Damals kurvig heute kantig: So hat sich der Schlagerstar im Laufe der Zeit verändert. Sie hat nicht nur 15 Kilo abgespeckt, sondern ist auch Mutter geworden. Was macht Vanessa Neigert eigentlich heute?

Vanessa Neigert
Ein aktuelles Foto von Vanessa Neigert, das sie auf ihrer Facebook-Seite veröffentlichte.

2009 war Vanessa Neigert 16 Jahre alt. Damals nahm sie an der Castingshow „Deutschland sucht den Superstar“ teil und wurde in der RTL-Unterhaltung als kurvige Schlagerprinzessin gefeiert. Eigenen Aussagen zufolge bezeichnete sie sich als „Pfannkuchengesicht“. Vanessa Neigert schaffte es auf Platz sechs.

Inzwischen sind neun Jahre vergangen, in der die Sängerin nicht nur erwachsener, sondern auch um einiges schlanker geworden ist. Ganz 15 Kilogramm speckte Vanessa ab – und ist nun kaum mehr wieder zu erkennen. Die krasse Veränderung war eigentlich gar nicht bewusst geplant, doch Vanessa Neigert postet immer wieder Fotos, auf denen sie scheinbar noch schlanker und schlanker wirkt. Zeitweise färbte sie sich ihre Haare sogar blau. Was ist aus der kurvigen, bildhübschen, jungen Vanessa geworden? Magersüchtig sei sie nicht, betonte sie Medien gegenüber immer wieder. Mir geht es gut. Wie alle wissen, bin ich mittlerweile Mama geworden und da bewegt man sich recht viel, weil der kleine Mann einen auf Trapp hält, kommentierte die Sängerin via Facebook.

 

Vanessa Neigert
Vanessa Neigert 2009 bei der Castingshow „Deutschland sucht den Superstar“ mit fülligem Gesicht.
©dpa / Jörg Carstensen

 

Mama macht Musik

Tatsächlich bekam die 25-Jährige Anfang 2016 einen kleinen Jungen. Sie selbst stammt ursprünglich aus Italien. Dass sie nach ihrem Gewichtsverlust nicht dem Jjo-Effekt verfiel, beweist Vanessa Neigert dann auch 2019:

Vanessa Neigert: Neue Musik

Doch auch musikalisch ging es für Vanessa weiter: 2014 erschien ihr Album „Caprimond“. Und nun ist wieder was Neues in Planung:

Ich war heute im Studio und habe meine neue Single aufgenommen. Ihr dürft gespannt sein. Jetzt planen wir noch das Musikvideo und dann starte ich nach meiner Babypause wieder voll durch, verriet Vanessa auf ihrer Facebook-Seite.

Im Frühjahr 2019 war es dann soweit: Vanessa Neigert stellte ihre neue Single „An meiner Seite“ vor.

Stephanie Hirschvogl
Lade weitere Inhalte ...