Ehemaliges Karat-Mitglied ist tot!

Thomas Kurzhals ist tot: Karat trauern um ehemaliges Mitglied

Trauerfall

In der Nacht zum Donnerstag verstarb der ehemalige Karat-Keyboarder Thomas Kurzhals an einer Leberzirrhose. Karat trauern um ihr ehemaliges Bandmitglied und so auch die Schlagergemeinde.

Thomas Kurzhals Karat
Karat trauern um ihren ehemaligen Bandkollegen Thomas Kurzhals. V.l.n.r.: Christian Liebig, Herbert Dreilich (†), Martin Becker, Bernd Römer, Michael Schwandt.

Die Fangemeinde und Kollegen trauern: Thomas Kurzhals, der ehemalige Keyboarder der Band Karat ist gestorben. In der Nacht zum Donnerstag verstarb Kurzhals im Alter von 60 Jahren an den Folgen einer Leberzirrhose.

Trauer bei Karat

Der verstorbene Thomas Kurzhals ist eine wichtige Figur in der DDR-Musikszene gewesen. Der Musiker spielte acht Jahre lang Keyboard bei der Band Karat, die nun um ihr ehemaliges Mitglied trauert. Auf der offiziellen Karat-Homepage bringen Karat ihre Trauer zum Ausdruck:

„Lieber Tommy, Du hast die Bühne dieser Welt für immer verlassen. Du wirst uns fehlen. Nicht nur Dein Humor hat die Band von 1984-1992 bereichert, unvergessen bleiben auch Deine Lieder wie z.B. 'Hab den Mond mit der Hand berührt'. Vielleicht bist du ihm jetzt ganz nah...
Danke für die schöne Zeit! wir hoffen, Du findest Deine wohlverdiente Ruhe.“

Kurzhals, der auch bei der Stern Combo Meissen spielte, hat dort viele Lieder geschrieben, darunter „Eine Nacht auf dem kahlen Berg“ und „Was bleibt“. 1984 wechselte Kurzhals dann zu Karat. Als es nach der Wende Schwierigkeiten mit den Plattenfirmen gab, sah Kurzhals sich gezwungen ein zweites Standbein aufzubauen und gründete ein Tonstudio. Infolgedessen trennten sich auch die Wege mit der Band Karat. Später kehrte Kurzhals vorübergehend zur Stern Combo Meissen zurück. Zuletzt hatte er das Musikprojekt Thomas Kurzhals & Friends ins Leben gerufen.

SchlagerPlanet wünscht der Familie und den Fans viel Kraft in dieser schweren Zeit. Kondoliert hier.

„Wir sind eine demokratische Band“ - Karat im großen SchlagerPlanet-Interview

Jennifer Victoria Withelm
Im Multiteaser anzeigen
Aus
Lade weitere Inhalte ...