Drafi Deutscher bleibt im Herzen

Legendäre Lieder

Er ist eine Legende und hinterließ uns nicht nur den Kulthit „Marmor, Stein und Eisen bricht“ – eine Auswahl von Drafi Deutschers unvergessenen Hits bekommt Ihr hier.

Bild wird geladen
Drafi Deutscher unvergessene Hits
Drafi Deutschers unvergessene Hits gehen weit über „Marmor, Stein und Eisen bricht“ hinaus.

Drafi Deutscher haben wir nicht nur den legendären Oktoberfest-Hit „Marmor, Stein und Eisen bricht“ zu verdanken. Eine ganze Reihe weiterer unvergessener Hits sind Drafi Deutschers Vermächtnis. Der Sänger verstarb 2006.

Alles über Drafi Deutschers „Marmor, Stein und Eisen bricht“ erfahrt Ihr hier!

Neben Drafi Deutschers unvergessenen Hits wie „Marmor, Stein und Eisen bricht“ gibt es eine Reihe weiterer herrlicher Duette und Songs, die uns berühren. Erinnert Ihr Euch an „Rock’n’Roll Lady“ oder „Wann gehen wir nach San Francisco“?

Holt Euch hier „Wann gehen wir nach San Francisco“ – nur einer von Drafi Deutschers unvergessenen Hits!

Oder die Duett-Epoche, zum Beispiel mit „Geträumte Liebe“ – das Duett mit Erika Bruhn 1997?

Drafi Deutscher verstand zu Lebzeiten viel Spaß. Stefan Raab verhalf der Vogtländerin Regina Zindler 1999 mit „Maschendrahtzaun“ zu unverhofftem Ruhm. Drafi Deutscher nahm seinen Hit „Marmor, Stein und Eisen bricht“ mit viel Herz und Seele auch mit Regina Zindler auf, die tatsächlich eine minimalistische Karriere als Sängerin einschlagen konnte.

Bekannter dürften Drafi Deutschers unvergessene Hits mit Oliver Simon sein, die sie unter dem Projektnamen Mixed Emotions veröffentlichten. Das Duo arbeitete von 1986 bis 1989 zusammen, zur kurzen Reunion kam es von 1999 bis 2000.

Kürzlich verstarb auch Oliver Simon...

1996 appellierte Drafi Deutscher in seinem Song „Amen“ an die Menschheit, Rücksicht auf die Natur, Tiere und sich selbst zu nehmen. Abwechselnd gestaltete er die Lyrics – Sprechgesang und der Ruf „Amen“ in Form eines Chores sorgen für eine ganz eigene Stimmung. Die Verzweiflung seines Gebets fühlen wir hier sehr deutlich. Eine Message, die schon vor 17 Jahren aktuell war und leider hat der Mensch seitdem nicht viel dazugelernt.

Nur zwei Jahre später, 1998, erlitt Drafi Deutscher zwei Schlaganfälle. 1999 wurde bei ihm Diabetes diagnostiziert. 2006 erkrankte er an einer Lungenentzündung und starb an den Folgen eines Herzinfarkts. Er hatte jahrelang mit Krankheiten zu kämpfen und hat vielleicht gerade deswegen lange Zeit im Glauben Halt gesucht.

„Wann fährt der letzte Zug nach Eden“ oder „Das 11. Gebot“ sind Drafi Deutschers unvergessene Hits, die wir tief in unserem Herzen haben.

Jennifer Victoria Withelm
Lade weitere Inhalte ...