Stefanie Hertel zu Gast bei „Tietjen und Hirschhausen“

TV-Tipp

Talk über Gott und die Welt bietet alle vier Wochen „Tietjen und Hirschhausen“, wenn das Duo wieder Gäste aus sämtlichen Sparten begrüßt. Auch Stefanie Hertel stellt sich den Fragen der beiden Gastgeber.

Tietjen und Hirschhausen Stefanie Hertel
Bettina Tietjen und Eckart von Hirschhausen begrüßen alle vier Wochen ihre Gäste in Hannover.

Die Talksendung „Tietjen und Hirschhausen“ steht für einen gelungenen Mittelweg aus Information und Humor. Seit 2009 führen Bettina Tietjen und Dr. Eckart von Hirschhausen durch das zweistündige Programm, das Talk mit Gästen aus vielen gesellschaftsrelevanten Sparten beinhaltet. Alle vier Wochen wird die Sendung am Freitagabend übertragen. Heute ist es wieder soweit: um 22:00 Uhr auf dem RBB.

Stefanie Hertel zu Gast bei „Tietjen und Hirschhausen“

Dieses Mal reiht sich auch Stefanie Hertel in die lange Gästeliste des Moderatoren-Duos ein. Die Sängerin veröffentlichte erst vor wenigen Wochen ihr Album „Dezembergefühl“, für das sie auch mit ihrem Vater einen Song aufnahm. Für weitere interessante Gesprächsthemen sorgen die international gefragte Schauspielerin Heike Makatsch, Vorstandsvorsitzender der Deutschen Bahn AG Konrad Stöckel und „Lehrerkind“-Autor Bastian Bielendorfer. Für diese bunte Mischung ist die NDR-Sendung, die von der Messe Hannover gesendet wird, bekannt.

Heute Abend erwartet die Zuschauer auf dem RBB wieder ein abwechslungsreiches Programm aus Kunst, Kultur und Politik. Es heißt also heute Abend, am 28.11. um 22:00 Uhr nach vier Wochen wieder „Herzlich Willkommen“ bei „Tietjen und Hirschhausen“.

Melanie Gladbach
Lade weitere Inhalte ...