Roland Kaiser: MDR besucht ihn schon am Freitag in Dresden

TV-Tipp

Das MDR-Programm steht am Wochenende im Zeichen von Roland Kaisers „Kaisermania“ 2019. Der Sender besucht den Sänger am Freitagnachmittag in Dresden bei den Proben und gib den Zuschauern interessante Einblicke.

Roland Kaiser veröffentlicht am 15. März 2019 sein neues Album „Alles oder Dich“.
Roland Kaiser steht auch 2019 in Dresden auf der Bühne.

Das MDR hat an diesem Wochenende eigentlich nur ein Thema: Roland Kaiser und seine „Kaisermania“ 2019 in Dresden. Am Freitag und Samstag stehen die ersten beiden der legendären Konzerte am Dresdener Elbufer auf dem Event-Kalender. Das MDR widmet dem Kaiser eigentlich den kompletten Samstag und bereitet den Tag über die Live-Übertragung des Auftritts am Abend vor. Doch auch am Freitag gibt es interessante Einblicke in die „Kaisermania“ 2019 im MDR.

Roland Kaiser: MDR besucht „Kaisermania“ 2019-Proben in Dresden 

Denn auch das Nachmittagsformat „MDR um 4“ beschäftigt sich mit Roland Kaiser und seinen Konzerten in Dresden. Statt wie üblich um 16.30 Uhr einen Gast im Studio zu begrüßen, geht es dabei am Freitag, 2. Juli 2019, um Roland Kaiser: Die „Brisant“-Reporterin Susanne Klehn besucht Roland Kaiser bei seinen Proben zur „Kaisermania“ in Dresden. Das verspricht interessante Einblicke hinter die Kulissen des Mega-Events und vielleicht schon erste musikalische Leckerbissen.

Der MDR besucht Roland Kaiser in Dresden am Freitag, 2. Juli 2019, ab 16.30 Uhr.

Jetzt gibt es bereits neue Infos zu den „Kaisermania“-Tickets für die Termine 2020.

Richard Strobl
Lade weitere Inhalte ...