Carmen Nebel schwelgt in Erinnerungen

Ein Blick zurück

Seit 2009 ist die Erfolgsshow auf Sendung. Die von Carmen Nebel moderierte Show hält Stars und Sternchen aus dem Bereich Schlager für die Zuschauer bereit. Hier erfahrt Ihr alles über die Geschichte der Carmen Nebel Show.

Carmen Nebel Show
Mehrmals im Jahr begeistert die Carmen Nebel Show tausende Fans.

Die Carmen Nebel Show ist eine Unterhaltungssendung, die etwa alle sechs Wochen am Samstagsabend im ZDF und dem österreichischen ORF2 ausgestrahlt wird und ca. 150 Minuten dauert. In der Sendung geht es in erster Linie um Musik und Performances, zum größten Teil aus dem Bereich Schlager, Popmusik, klassische Musik und Oldies. Dazu lädt sich Entertainerin Carmen Nebel nationale und internationale Gäste ein, mit denen sie in der Sendung auch gerne einmal plaudert. Außerdem gehört das Deutsche Showballett zum festen Bestandteil der Sendung.

Verbleibende Termine der Carmen Nebel Show 2013 im Überblick

Carmen Nebel Show: Die Anfänge

Startschuss für die Sendung, die offiziell „Willkommen bei Carmen Nebel“ heißt, war der 31. Januar 2004 in Magdeburg. In dieser Sendung löste Moderatorin Carmen Nebel eine verlorene Wette aus der Sendung „Wetten, dass…?“ ein. Hierzu musste sie fünf von Thomas Gottschalk vorgegebene Wörter in der Anmoderation einbauen. Daraus ergab sich folgender Satz:

„Meine Damen und Herren, ich freue mich sehr, dass Sie beim Stapellauf meiner neuen Sendung mit dabei sind. Und ich kann Ihnen erst einmal versprechen, an diesem Abend erleben sie so viele Stars. Es gibt jede Menge interessante Gäste, wir feiern Premieren und wir werden auch an Überraschungen nicht sparen. Und jeder von Ihnen, der schon mal wegen eines Brechdurchfalls das Innere einer Betonmischmaschine aufsuchte, um die Praxisgebühr zu sparen, der weiß, dass diese Form der Schnäppchenjagd meist mit Problemen bis zum Bauchnabel endet.“

Ein wahrlich spaßig und lockerer Einstieg in die Sendung, deren Einschaltquoten in der Tat einen Marktanteil von 26 Prozent ausmachten. Dies bedeutete somit den Start in die Erfolgsgeschichte der Carmen Nebel Show. Bis heute wurden bereits fast 60 Sendungen ausgestrahlt und alles, was im Bereich Schlager und Popmusik Rang und Namen hat, trat in der Senung bereits auf: Andreas Gabalier, Andrea Berg, Vicky Leandros, DJ Ötzi, Hansi Hinterseer - um nur einen winzigen Teil des Staraufgebotes zu nennen. Die Carmen Nebel Show hat bis zum heutigen Tag Top-Einschaltquoten und sie ist somit die erfolgreichste Moderatorin im deutschsprachigen Raum.

Carmen Nebel ist eine schöne Frau und inspiriert mit ihrem Aussehen. Hier geht’s zu ihrem Styling!

Carmen Nebel Show: Pleiten, Pech und Pannen

Am 2. April 2005 wurde die 8. Folge der Carmen Nebel Show aufgrund des Todes von Papst Johannes Paul II vorzeitig abgebrochen. Zwar wurde die Sendung weiter aufgezeichnet, aber nie gesendet. Stattdessen wurden die Höhepunkte auf fünf Minuten zusammengefasst und im Anschluss ausgestrahlt.

Am 26. September 2009 stürzte ein Techniker beim Aufbau der Beleuchtungsanlagen ungesichert aus acht Metern Höhe ab und erlag wenig später seinen starken Verletzungen.

Yvonne Catterfeld wurde aus der Sendung vom 6. März wieder ausgeladen und durfte mit ihrer Single „Blau im Blau“ nicht auftreten. Die ging auf eine nicht eingehaltene Exklusivitätsklausel zurück, in der sie in der Sendung ihre Single exklusiv erstmals vorstellen sollte. Yvonne das tat dies aber bereits eine Woche vorher in der NDR-Talkshow „3 nach 9“.

Carmen Nebel: Einsatz für wohltätige Zwecke

Schon bevor sie Moderatorin der Sendung wurde, engagierte sich die entzückende Carmen Nebel für wohltätige Zwecke. Mit der ZDF-Spendengala „Hand in Hand“ konnte sie zusammen mit Prominenten mehrere Millionen Euro Spenden für die Deutsche Krebshilfe sammeln. Als im Jahre 2009 die Sendung „Willkommen in der Carmen Nebel Show“ zu Gunsten der Deutschen Krebshilfe erstmals ausgestrahlt wurde, erreichte die Moderatorin eine große Popularität, sodass sie ein Jahr später zur Botschafterin der Deutschen Krebshilfe ernannt wurde. Seither veranstaltet sie regelmäßig Benefiz-Veranstaltungen und Galas, in der sie zu zu Spenden für Krebskranke aufruft.

Auch heute noch ist die Sendung erfolgreich. Am 28. September 2013 meldet sich Carmen Nebel aus der Sommerpause zurück und es ist zugleich die 60. Folge der Erfolgssendung. Nachdem sich die Gerüchte um eine mögliche Einstellung der Sendung als unwahr ergaben, wurde die Show bis mindestens 2015 verlängert. Wir freuen uns schon auf viele weitere Sendungen und darauf, wenn es das nächste Mal wieder heißt: „Willkommen bei Carmen Nebel“.

Erfahrt hier mehr zur SchlagerPlanet-Charity mit Stefanie Hertel bei Carmen Nebel!

Maria Karagianni
Lade weitere Inhalte ...