Tim Bendzko auf Weltretter-Mission

Für den guten Zweck

Tim Bendzko ist mal wieder auf Weltretter-Mission: Für den WWF hat er eine Skulptur der beliebten Kinderserie Shaun das Schaf gestaltet. Das Unikat wird nun für den guten Zweck auf Ebay versteigert.

Tim Bendzko Shaun das Schaf
Tim Bendzko und sein neuer Kumpane.

Tim Bendzko muss in Zukunft nicht mehr alleine die Welt retten, er hat nun einen tatkräftigen Kumpanen: Shaun das Weltretter-Schaf. Für den Kinofilm zu der beliebten Kinderserie, der Anfang des Jahres in den Kinos startete, schrieb der deutsche Sänger und Songschreiber den Abspann. Zwar wollte sich Tim Bendzko eigentlich in nächster Zeit erst einmal ein wenig zurückziehen und keine eigenen Songs schreiben, doch bei diesem Angebot konnte der 30-Jährige nicht nein sagen. So schrieb Tim Bendzko „Laut und bunt“, einen typischen Tim Bendzko-Song mit tiefblickendem Text und eingängiger Melodie.

Ebay-Auktion für den guten Zweck

Doch das ist lange nicht alles, was Tim Bendzko und das kleine Schaf verbindet: Sie werden nun auch zu Weltrettern. Wie schon in seinem Song „Nur noch kurz die Welt retten“, meisterte auch Shaun das Schaf jegliche Hürden und rettete im Film nicht nur seine Herde immer wieder aus der Not, sondern auch seinen Bauern. Deshalb gebührt auch Shaun das Schaf der Titel des Weltretters, zumindest wenn es nach Tim Bendzko geht. Der bemalte nun nämlich eine 1,50 Meter hohe Schaf-Skulptur nach seinen Vorstellungen und verpasste ihr einen Umhang à la Super-Schaf. Das Unikat, das exklusiv von dem Sänger gestaltet wurde, wird für den guten Zweck ab sofort bis zum 30. August auf Ebay versteigert. Der Erlös der Versteigerung geht an den WWF, eine der größten Naturschutzorganisationen der Welt. Aktuell liegt das Angebot bei 201,00 Euro.

Tim Bendzko singt „Laut und bunt“.
©Youtube/Tim Bendzko
Stefanie Rigling
Lade weitere Inhalte ...