Andy Borg erhält weibliche Unterstützung

Überraschung?

Am 6. April sendet die ARD um 20:15 Uhr den beliebten Musikantenstadl live aus Salzburg. Andy Borg hält neben unzähligen Superstars aus der Schlager- und Volksmusikbranche auch eine ganz besondere Überraschung für uns parat…

Andy Borg Mozart
Andy Borg wird sein Publikum als Mozart überraschen.

Am Samstagabend hält Andy Borg ein hochkarätiges Programm für uns bereit. Zu den eingeladenen Gästen zählen u.a.

und viele mehr!

Beim ersten Musikantenstadl des Jahres moderiert Andy Borg live aus der Salzburgarena. Er möchte seine Zuschauer nicht nur als „verkleideter Mozart“ unterhalten und sie mit seiner eigenwilligen Version der „kleinen Nachtmusik“ überraschen, sondern er hält noch eine ganz besondere Überraschung für uns bereit…

Da Salzburg eine traditionsbewusste Stadt ist und Tracht dort eine große Rolle spielt, hat sich Andy Borg etwas ganz Besonderes ausgedacht: Als besondere Attraktion findet der erste „Musikantenstadl-Dirndl-Sprung“ statt! Bei diesem Wettbewerb, der im alpenländischen Raum immer populärer wird, müssen Dirndl- und Trachten-Träger und -Trägerinnen möglichst stilvoll ins Wasser springen. Begleitet und moderiert wird dieses Event von Sängerin und Moderatorin Sonja Weissensteiner!

Die sympathische Südtirolerin moderiert auf GoldStar TV ihre eigene Sendung „Schlager & Co Extra“ und machte sich auch schon als Sängerin einen Namen. Am 6. April wird sie Andy Borg beim Musikantenstadl-Dirndl-Sprung zur Seite stehen. Da kann sich der Moderator auf eine nette Assistentin freuen...

Sonja Weissensteiner Musikantenstadl
Sonja Weissensteiner wird sicher auch bei Andy Borg bezaubernd sein!
©Schneider-Press/Frank Rollitz
Erika Klepp
Lade weitere Inhalte ...