TV-Tipp: Roland Kaisers Konzert in Berlin

Ab ins Wochenende

Für alle Schlager-Fans hat der RBB am Freitagabend das TV-Highlight parat: Der Sender zeigt Roland Kaisers Konzert in der Arena am Berliner Ostbahnhof.

Kaisermania 2018
Roland Kaiser

Roland Kaiser live, das ist immer ein echter Hammer und tausende von Zuschauern verfolgten seine Konzerte auch im Jahr 2018. Eines davon wurde Gott sei Dank aufgezeichnet und so sendet der RBB am heutigen Freitag, 10. Mai 2019, ab 23 Uhr Roland Kaisers Konzert in der Arena am Berliner Ostbahnhof. Für Roland Kaiser selbst war dieser Auftritt etwas ganz besonderes, schließlich fing hier vor mehr als 40 Jahren seine Karriere an.

„Berlin bedeutet für mich Currywurst, Geschichte, Heimat“, wird Roland Kaiser von der ARD aus einem Interview zitiert. In Berlin geboren, wohnt der Sänger zwar mittlerweile in Münster, doch Heimat bleibt eben Heimat. Klar, dass er auf der „Stromaufwärts“-Tour 2018 auch in der Hauptstadt Halt gemacht hatte. Zu hören gab es gerade mit diesem Album im Gepäck natürlich auch die alten Klassiker von „Santa Maria“ bis zu „Dich zu lieben“.

Der RBB sendet „Roland Kaiser in Berlin – Das Große Konzert“ am Freitag, 10 Mai 2019, ab 23 Uhr. Wer RBB nicht auf seinem Fernseher empfängt, kann das Konzert auch im Live-Stream des RBB sehen.

Zuvor zeigt der Sender ab 20.15 Uhr die Wiederholung von „Die Schlager des Sommers“ 2018.

Richard Strobl
Lade weitere Inhalte ...