Ramon Roselly ist schon bald wieder bei "DSDS" zu sehen

Ramon Roselly kehrt ans "DSDS"-Set zurück

Comeback!

Seine Karriere begann vor nicht ganz einem Jahr bei „Deutschland sucht den Superstar“, heute ist Ramon Roselly ein gefragter Schlagersänger. Nun kehrt er wohl bald zu den Wurzeln seiner Karriere zurück.

Ramon Roselly

Ein Sprungbrett

„DSDS“  war für den 27-jährigen Ramon definitiv ein Karriere-Sprungbrett. Mit seiner ersten Single „Eine Nacht“ eroberte er sofort die deutschen Charts und auch das darauf folgende Album „Herzenssache“ begeisterte die Fans.

Seitdem folgten unzählige Auftritte, sowohl live als auch in bekannten TV Formaten. Doch bei all dem Ruhm hat Ramon Roselly offenbar nicht vergessen, wo seine Karriere startete.

Er kehrt zurück

Wie der Sänger vor kurzem bei Instagram bekannt gab, können Fans sich schon bald darauf freuen, ihn wieder am „DSDS“-Set zu sehen. Auf die Frage, ob er bei der aktuellen Staffel dabei sein wird, antwortete er kurz und knapp: „Am 23. Januar einschalten“.

Das kann als klares „Ja“ verstanden werden. In welcher Rolle wir den ehemaligen Sieger sehen werden, ist noch nicht bekannt. Fakt ist jedoch, dass sein Auftritt noch im Rahmen der aktuell laufenden Castings erfolgen wird.

Ob er dann hinter dem Jury-Pult Platz nimmt oder den Kandidaten Backstage zur Seite steht – wir sind uns sicher, er wird seine Aufgabe souverän meistern. Denn schließlich gehört er einfach zur „DSDS“-Familie!

Sophie Kaiser
Lade weitere Inhalte ...