Pietro Lombardi hat sich mit dem Coronavirus infiziert

Pietro Lombardi mit positivem Corona-Testergebnis

Befund: Positiv

Dass das Coronavirus auch vor Berühmtheiten nicht Halt macht, ist mittlerweile jedem klar. Trotzdem waren die Fans von Pietro Lombardi geschockt, als der Sänger bekannt gab, dass es nun auch ihn erwischt hat.

Ein unwohles Gefühl

Wie der 28-Jährige in seiner Instagram Story verriet, war er morgens mit einem unwohlen Körpergefühl aufgewacht und hatte im Gefühl, dass etwas nicht stimmt.

Er handelte daraufhin sofort und unterzog sich einem Corona-Test – mit positivem Ergebnis.

Pietro Lombardi hat die Trennung von Laura Maria bekannt gegeben.

Wie geht es weiter?

Wo sich der Sänger infiziert hat weiß er nicht, klar ist jedoch, dass er nun erst einmal zu Hause bleiben muss. Immerhin geht es ihm bis auf „ein bisschen Knochenschmerzen“ gut und er zeige keine schlimmeren Symptome.

Gut, dass Pietro auf seine Freunde zählen kann, diese standen nach kurzer Zeit schon bereit um Einkäufe und Besorgungen für den 28-Jährigen zu erledigen! Und auch seine Fans stehen ihm mit aufmunternden Worten stets zur Seite!
Wir wünschen ihm gute Besserung!

Sophie Kaiser
Lade weitere Inhalte ...