Olaf Henning: Der Schlager-Arbeiter startet mit neuem Titel in die Après Ski-Saison

Schlager-Stars hautnah!

Das Ruhrgebiet ist auch ein Lebensgefühl. Hier zählt noch Bodenständigkeit statt Schickimicki. Sänger Olaf Henning ist typisch für den Ruhrpott – offen und ehrlich. Jetzt veröffentlicht der 50jährige seine neue Single „Besser geht’s nicht“. Wirklich nicht? Wir haben nachgehört.

Olaf Henning Lieder
Offen, ehrlich, authentisch - so lieben die Fans Sänger Olaf Henning.

Er gehört zum Ruhrgebiet wie Currywurst mit Pommes-Schranke, die Trinkhalle, Schalke und der BVB. Sänger Olaf Henning („Cowboy und Indianer“) ist einer von über 5 Millionen Ruhrpottlern.

Im „Pott“ wird der Schlager gefeiert, Wochen für Woche, 365 Tage im Jahr! Der Pop-Schlager wurde hier geboren und seine hämmernden Beats und Bässe erinnern an den Rhythmus von Bohrhammer, Beil und Spitzhacke unter Tage aus einer besseren Zeit. Für die vielen Schlagersänger aus dem Pott sind ihre Auftritte einfach nur „echte Maloche“. Mittags Stadtfest und danach verschwitzt noch schnell über die A40, der Pulsader der Region, zum nächsten Hallenkonzert – auch wenn es im Winter mal wieder zieht wie Hechtsuppe.

Typisch Henning - immer ehrlich und herzlich

Einer der bekanntesten dieser „Schlager-Arbeiter“ ist Olaf Henning, der in diesem März 50 wurde und noch lange nicht an die „Schlager-Rente“ denkt. Im Moment zieht er über die Weihnachtsmärkte  zwischen Castrop-Rauxel, Dinslaken und Essen Steele, singt in Jeans, Turnschuh, kariertem Schal und grünem Parka seine Hits mit Stimmungs-Garantie. Typisch Olaf Henning eben, hier wird Schlager noch gearbeitet – ehrlich und herzlich.

Und manchmal tauscht Olaf Henning für seine Fans soagar das Mikrofon gegen die Kochschürze, wie am 3. Dezember in seinem Kamener Lieblingsrestaurant „Bei Tinos“. Da backt der Olaf in einer Weihnachtsaktion mal eben Pizza „Originale a la Henning“ und schwitzt in der Küche vor dem Pizza-Ofen. Typisch Henning eben…

Sängerin Lina gibt ihm neues Glück und Halt

Zwischen den vielen Auftritten lässt er mit seinem neuen Glück einfach mal die Seele baumeln. Lina Lombardo (36) ist seit April die neue Frau an seiner Seite. Gebürtige Portugiesin, liebt und lebt den offenen, authentischen Ruhrpott-Lifestyle und sie ist Schlagersängerin. Zwischen den beiden Künstlern hat es sofort gefunkt und sie wollen für immer zusammenbleiben. Was für ein Liebesversprechen!

Olaf Henning
Mit seinem neuen Pop-Schlager will Olaf Henning im Winter beim Après Ski die Hütten rocken.

Jetzt wird seine neue Single „Besser geht’s nicht“ veröffentlicht. Natürlich wieder ein moderner Pop-Schlager, der absolut tanzbar, zeitgemäss und dabei doch typisch Henning ist. Olaf hat den Titel bereits in seinem Live-Programm in Essen Steele eingebaut und die Reaktionen im Publikum sind vielversprechend. Mit dem Titel startet der Schlager-Arbeiter aus NRW in die neue Après Ski-Saison.

Also Olaf Henning, geht es wirklich nicht besser mit 50? Doch, denn wer den Ex-Mann von Andrea Berg (verheiratet 2002 bis 2004) kennt, weiß das er ein ganz großer „Schalke 04“- Fan ist. Und bei denen ist in der Bundesliga noch viel Luft nach oben…

Starmaker
Lade weitere Inhalte ...