DJ Ötzi: Schneechaos führt zu erster Konzert-Verschiebung

Sicherheit geht vor!

Wegen der extremen Schneefälle im Alpenraum hat DJ Ötzi eines seiner „Gifeltour“-Konzerte verschieben müssen. Sicherheit geht vor!

Der Mann aus Tirol: DJ Ötzi ist Sänger und Entertainer.
DJ Ötzi

Der Start der D Ötzi „Gifeltour“ 2019 verschiebt sich nach hinten, denn das erste Konzert der Reihe am 8. Januar in Hinterglemm wurde bis auf weiteres verschoben. „Die derzeitigen Schneemassen in Hinterglemm garantieren keine 100%ige Sicherheit für euch“, schrieb DJ Ötzi dazu via Instagram.

Der südliche Teil Bayerns und Teile von Österreich ächzen aktuell unter extremen Winter-Bedingungen. Die Schneemassen führen etwa seit Tagen zu extremen Behinderungen im Auto- und Bahnverkehr, zudem wurde die höchste Lawinenwarnstufe ausgerufen. DJ Ötzi zog daraus nun Konsequenzen.

Ganz ausfallen soll der Auftritt in Hinterglemm aber nicht. In den nächsten Tagen will DJ Ötzi einen Ersatztermin bekannt geben.

Die übrigen Termine der sollen aber bleiben wie sie sind, schreibt Gerry alias DJ Ötzi weiter und schließt mit den Worten: „Dann lassen wir den Berg beben. Ich freue mich auf euch“.

Richard Strobl
Lade weitere Inhalte ...