Michael Holm und Christian Anders machen gemeinsame Sache

Duett

Beide feierten in der Vergangenheit große Chart-Erfolge und beide sind aus der Schlagerbranche nicht mehr wegzudenken: Michael Holm und Christian Anders. Nun machen sie gemeinsame Sache, denn sie finden: „Frieden fängt im Herzen an“.

Christian Anders Michael Holm Duett
Michael Holm und Christian Anders haben ein Duett aufgenommen.

Mit den Songs „Tränen lügen nicht“, „Es fährt ein Zug nach nirgendwo“ und „Geh nicht vorbei“ feierten Michael Holm und Christian Anders in den 70er-Jahren große Musikerfolge. Die drei Nummern schafften es auf Platz eins der Single-Charts in Deutschland und waren nicht nur hierzulande Kassenschlager. Seit Jahren sind die beiden nicht nur Kollegen, sondern auch Freunde. Nun haben sie gemeinsam ein Lied aufgenommen. Ihr Titel „Frieden fängt im Herzen an“ ist seit gestern erhältlich.

Klares Statement

Der Song „Frieden fängt im Herzen an“ von Christian Anders und Michael Holm hat eine klare Botschaft. Sie wollen, dass die Menschen darüber nachdenken, was im Leben wirklich wichtig ist, nämlich Liebe und Fürsorge füreinander. Im Original stammt der Song aus der Feder des Komponisten und Sängers Ralf Gollmitzer, der im März 2011 verstarb.

Die gemeinsame Single der beiden Schlagerstars erschien gestern bei almara records, einem Unternehmen der Mainstream Media AG.

Jenny Rommel
Lade weitere Inhalte ...