So war die „Farbenspiel Live“-Tour 2014

Tour-Ende

Gestern gab Helene Fischer das letzte Konzert ihrer „Farbenspiel Live“-Tournee. Mehr als 200.000 Fans sahen die sensationellen Konzerte mit perfekter Bühnenshow und unvergesslichen Momenten.

Bild wird geladen
Helene Fischer Tour 2014
Helene Fischer bedankt sich bei ihren Fans für 28 erfolgreiche Konzerte.

Helene Fischer ist eine Ausnahmekünstlerin, extrem wandelbar und voller Energie zieht sie ihr Publikum in den Bann. Diese enorme Live-Präsenz ist es, die Helene Fischer-Konzerte so einzigartig macht. Am 4. Oktober 2013 erschien ihr aktuelles Album „Farbenspiel“. Am 25. September 2014 gab Helene Fischer mit ihrer ersten „Farbenspiel-Live“-Station Riesa den Auftakt für eine atemberaubende Tournee. Gestern fiel bereits der Vorhang für die letzte Vorstellung in Berlin.

So war die Helene Fischer Tour 2014

Hier geht es zu den Helene Fischer Konzerten 2015

Helene Fischer Tournee 2014: Konzerttermine von „Farbenspiel – Live“

Diese Tournee wird einfach 100% Helene Fischer! Schnell klicken und Tickets sichern!

  • 25.09.2014 Riesa, erdgas arena – ZURZEIT NICHT VERFÜGBAR
  • 27.09.2014 Frankfurt, Festhalle Frankfurt – ZURZEIT NICHT VERFÜGBAR
  • 28.09.2014 Frankfurt, Festhalle – ZURZEIT NICHT VERFÜGBAR
  • 30.09.2014 Oberhausen, König-Pilsener-ARENA – ZURZEIT NICHT VERFÜGBAR
  • 01.10.2014 Oberhausen, König-Pilsener-ARENA – ZURZEIT NICHT VERFÜGBAR
  • 03.10.2014 Bremen, ÖVB-Arena – ZURZEIT NICHT VERFÜGBAR
  • 04.10.2014 Bremen, ÖVB-Arena – ZURZEIT NICHT VERFÜGBAR
  • 06.10.2014 Leipzig, Arena – ZURZEIT NICHT VERFÜGBAR
  • 07.10.2014 Leipzig, Arena – ZURZEIT NICHT VERFÜGBAR
  • 09.10.2014 Hannover, TUI Arena – ZURZEIT NICHT VERFÜGBAR
  • 10.10.2014 Hannover, TUI Arena – ZURZEIT NICHT VERFÜGBAR
  • 21.10.2014 Zürich, Hallenstadion – AUSVERKAUFT!
  • 22.10.2014 Zürich, Hallenstadion – AUSVERKAUFT!
  • 24.10.2014 Wien, Stadthalle D – ZURZEIT NICHT VERFÜGBAR
  • 25.10.2014 Wien, Stadthalle D – ZURZEIT NICHT VERFÜGBAR
  • 27.10.2014 Stuttgart, Hanns-Martin-Schleyer-Halle – ZURZEIT NICHT VERFÜGBAR
  • 28.10.2014 Stuttgart, Hanns-Martin-Schleyer-Halle
  • 30.10.2014 München, Olympiahalle – ZURZEIT NICHT VERFÜGBAR
  • 31.10.2014 München, Olympiahalle – ZURZEIT NICHT VERFÜGBAR
  • 02.11.2014 Köln, LANXESS Arena – ZURZEIT NICHT VERFÜGBAR
  • 03.11.2014 Köln, LANXESS Arena – ZURZEIT NICHT VERFÜGBAR
  • 05.11.2014 Mannheim, SAP ARENA – ZURZEIT NICHT VERFÜGBAR
  • 06.11.2014 Mannheim, SAP ARENA – ZURZEIT NICHT VERFÜGBAR
  • 08.11.2014 Hamburg, O2 World Hamburg – ZURZEIT NICHT VERFÜGBAR
  • 09.11.2014 Hamburg, O2 World Hamburg – ZURZEIT NICHT VERFÜGBAR
  • 12.11.2014 Berlin, O2 World – ZURZEIT NICHT VERFÜGBAR
  • 13.11.2014 Berlin, O2 World – ZURZEIT NICHT VERFÜGBAR
  • 14.11.2014 Berlin O2 World – ZURZEIT NICHT VERFÜGBAR

Schon jetzt sind für die Helene Fischer Tour 2014 so viele Tickets verkauft worden, dass viele der Konzerte bereits ausverkauft sind oder zurzeit nicht zur Verfügung stehen. Damit belegt die Sängerin ganz klar Platz eins bei den Ticketverkaufsportalen! Helene Fischer kommt auf ihrer Tour 2014 ordentlich rum in Deutschland! Sie ist sicher auch in Eurer Nähe, schaut doch einmal auf unserer SchlagerPlanet-Übersichtskarte, ob Helene auch in Eure Stadt kommt!

Helene Fischer Tour 2014 in Deutschland
Helene Fischer Tournee 2014 in Deutschland: Alle Termine im Überblick!
©Wikicommons/SchlagerPlanet

Und bei welchem Konzert von Helene Fischer sehen wir uns? Sagt es uns hier!

Hier erfahrt Ihr, was man bei einem Auftritt von Helene Fischer erwarten kann!

Helene Fischer Konzerte machen atemlos

Jeder, der schon einmal auf einem Konzert der bezaubernden Helene Fischer war, weiß um ihre Wandlungsfähigkeit und ihre enorme Bandbreite. Aber bestimmt schafft sie es trotzdem, bei der Tour 2014 noch einmal für Überraschungen zu sorgen. Mit ihrem Album „Farbenspiel“ hat sie dies ja schon bewiesen. Sie arbeitete hier mit verschiedenen Künstlern zusammen und kreierte so ein Werk, das durchaus für Überraschung sorgen wird. Unter anderem finden sich hier Songs von Unheilig, Peter Plate von Rosenstolz und Kristina Bach. Ihr Hit „Atemlos" läuft auf dem diesjährigen Oktoberfest rauf und runter und hat gute Chancen auf den Titel „Wiesn-Hit 2014".

Helene Fischer
Helene Fischer ist atemberaubend schön.
©Sandra Ludewig

Helene Fischer live und in Farbe

Helene Fischer machte in der Vergangenheit immer wieder durch ihre extravaganten und faszinierenden Live-Shows von sich Reden, was sie auch in den Rang der erfolgreichsten deutschen Live-Künstlerin gehoben hat. Die verschiedensten Generationen kommen zu einem Helene Fischer-Konzert und machen sie zu einem Massenphänomen, das seinesgleichen sucht.


Auch im Fernsehen präsentiert Helene Fischer durchweg extravagante und atemberaubende Auftritte. So zeigt sie zum Beispiel jedes Jahr aufs Neue mit ihrer Helene Fischer Show, was so alles in ihr steckt. Sowohl als Moderatorin, als auch als Sängerin und Tänzerin präsentiert sie sich und andere hochkarätige Gäste in ihrer Live-Show. Wer das gesehen hat weiß, was ihn bei einem Helene Fischer Konzert erwartet.

Im vergangenen Herbst präsentierte sie ihr neues Album erstmals live vor ausgewählten Fans und einigen Vertretern der Presse im Deutschen Theater München. Dabei konnte Helene Fischer sowohl gesanglich, als auch bei der Moderation zeigen, was in ihr steckt. Gewohnt stilvoll präsentierte sie ihre neuen Lieder und neu arrangierte Hits von ihren vergangenen Platten. Das Publikum war begeistert. Liveshow, Lichtdesign und musikalische Präsentation harmonierten wie immer hervorragend. Mit ihrem Charme, ihrer Stimme und einem Augenzwinkern gab Helene Fischer einen harmonischen Vorgeschmack auf die Tournee 2014. Sie selbst sagte an dem Abend, dass sie die Konzerte kaum erwarten könne.


Natürlich wird auch die Helene Fischer „Farbenspiel“- Tour 2014, die morgen beginnt, den Erwartungen gerecht werden und durch innovative Ideen den Geist der Fans treffen, zumindest gibt sich die Sängerin in diesem Punkt zuversichtlich:

„Wir sind zwar noch mitten in den Planungen, aber eines darf heute schon verraten sein: Wir entwickeln gerade ein gänzlich neues Bühnenkonzept“, berichtete Helene Ende letzten Jahres.

Die Bühne ist eigens für diese Tour konstruiert worden und wird einen Bereich haben, in welchem eine begrenzte Anzahl an Fans innerhalb des Bühnenbereichs stehen kann. Diese werden ihrem Star ganz nah sein. Die restlichen Teile der Arenen werden bestuhlt bleiben.

Alle Helene Fischer Tickets in der Übersicht

Helene Fischer
Wenn sie auf der Bühne steht ist das Publikum hin und weg: Helene Fischer.
©Sandra Ludewig

So war die „Farbenspiel Live“-Tournee

Imposante Tanzeinlagen, stilvolle Outfits und eine große Stimme – Helene Fischer war bei ihrer Tour perfekt in Form und ließ keine Wünsche offen. Sie ist Perfektionistin durch und durch, das wurde bei ihrer „Farbenspiel Live“-Tournee 2014 wieder einmal deutlich. Egal ob Wien, München oder Berlin, jeden ihrer Konzert-Orte würdigte sie mit einem eigenen T-Shirt – die über 200.000 Fans, die die Konzerte gesehen haben, würdigten ihre Mühe und wollten die Sängerin am liebsten gar nicht gehen lassen. Gestern postete die Sängerin auf ihrer Facebook-Seite ein Selfie von sich und ihren Fans und bedankte sich bei ihren Anhängern:

„DANKE für 28 sensationelle Konzerte! Eure Helene“

Für Helene war die Konzert-Reihe ein voller Erfolg und ihre Fans freuen sich schon jetzt auf die „Farbenspiel“-Stadion-Tournee im nächsten Jahr. Für alle, die die Tour nicht sehen konnten, gibt es Hoffnung: Am 05. Dezember veröffentlicht Universal eine „Farbenspiel Live – Die Tournee“-Version auf CD, DVD und Blu-ray. So kann jeder in den Genuss der Show kommen oder den unvergesslichen Abend noch einmal Revue passieren lassen.

Gerda Naumann
Lade weitere Inhalte ...