Exklusiv

Katharina Herz im Interview: „Mit meinem Mann teile ich mir die Hausarbeit“

„Herztöne“

Katharina Herz erzählt im großen Schlagerplanet-Interview mit Chefreporterin Daniela Kerscher über ihre Kindheit, ihre Karriere, über ihr Familienglück, und sie verrät, wie sie dem Wandel in der Musiklandschaft begegnet.

Katharina Herz
Katharina Herz

Die Thüringerin Katharina Herz überzeugt sowohl als Sängerin (Erfolgstitel „Addio“ mit Trompeter Torsten Benkenstein), deren Repertoire Pop, Schlager und Musical-Melodien umfasst, als auch als Moderatorin. Im Oktober erschienen ihr Album „Herztöne – 20 Jahre Jubiläum“. Sich 20 Jahre im immer härter werdenden Showgeschäft zu behaupten, zeichnet die Disziplin und Leidenschaft eines Künstlers aus. Zudem brachte die vielseitige Musikerin ebenfalls im Oktober ihr Weihnachtsalbum „Weihnachten mit Herz“ heraus.

SchlagerPlanet: Welche Erlebnisse aus Deiner Kindheit sind Dir heute noch eindrücklich in Erinnerung?

Katharina Herz: Die vielen schöne Urlaube mit meinen Eltern, die Weihnachtsfeste im Kreise meiner Eltern, meines Bruders, der Großeltern und meiner Uroma. Wenn ich an meine Kindheit denke, dann erfüllt mich das mit einem wohlig warmen Gefühl. Ich habe wundervolle Eltern, die mich damals, wie heute in allen Belangen unterstützen und hoffe, ich selbst kann auch so wundervoll meine Kinder in ihrem Leben begleiten.

SchlagerPlanet: Wie hast Du Dein Jubiläum „20 Jahre Katharina Herz“ gefeiert?

Katharina Herz: Ich habe mein Jubiläum mit vielen Auftritten begangen, natürlich mit der Veröffentlichung meiner neuen CD, aber ganz besonders mit meinem ersten Solokonzert – meiner Gala „Herztöne“ im Arnstädter Theater. Dort habe ich einen ganzen Abend all das präsentiert, was mich musikalisch ausmacht. Ich habe in meine Vergangenheit geschaut und meine musikalische Entwicklung Revue passieren lassen. So gab es Gospel zu hören, aus der Zeit, in der ich einen eigenen Gospelchor leitete, Musical-Melodien – bis hin zur „Habanera“ aus der Oper Carmen, da ich ja Operngesang studiert habe. Im zweiten Teil des Programmes habe ich mich ganz auf die neuen Titel konzentriert und das neue Album vorgestellt. Ein großes Fantreffen am nächsten Tag rundete diese Feier ab. Und ich habe mir selbst ein Geschenk zum Jubiläum gemacht, indem ich den ersten großen Erfolgstitel „Addio“ neu aufgenommen habe.

20 Jahre Katharina Herz Jubiläum

SchlagerPlanet: Dein aktuelles Album „Herztöne“ enthält auch ein Siw Malmkvist-Medley. Wie kam es dazu?

Katharina Herz: Ich gebe zu, ich habe auf der Bühne ein Faible für diese alten Melodien, die jeder mitsingen kann, wo es keinen kleinen Zeh gibt, der nicht mitwippt und keinen Ton, der die Menschen nicht zum fröhlichen Mitsingen animiert. Ihre Melodien und Lieder sind unsterblich, jeder kann sie mitsingen und einige von ihnen sind dennoch nicht so „abgespielt“ und wirken in diesem neuen Arrangement sehr frisch.

Klicke auf's Cover für mehr Infos!
Klicke auf's Cover für mehr Infos!

SchlagerPlanet: Ist sie eine Deiner Lieblingssängerinnen?

Katharina Herz: Sie ist auf jeden Fall eine Sängerin, die ich sehr bewundere, wie viele Frauen aus dieser Zeit, die lange Zeit im Rampenlicht standen und durch ihr musikalisches Wirken Lieder und Melodien geschaffen haben, die zu Evergreens wurden.

SchlagerPlanet: Hast Du sie persönlich kennengelernt?

Katharina Herz: Leider habe ich sie noch nicht persönlich kennenlernen dürfen.

SchlagerPlanet: Welche Momente würdest Du als die glücklichsten Deines Lebens beschreiben?


Katharina Herz: Die glücklichsten Momente meines Lebens waren die Geburten meiner beiden Töchter Ophelia (9) und Saphira (4) sowie die Hochzeit mit meinem geliebten Mann Marco… 


SchlagerPlanet: Worin unterscheiden sich deine zwei Töchter vom Charakter und ihrer Art?

Katharina Herz: Unsere zwei Mädchen sind beide ganz zauberhaft. Ophelia wird bald 10 Jahre und ist in der 4. Klasse. Sie ist ein sehr harmonischer Mensch, der sehr einfühlsam und empathisch ist. Ihr Wesen ist unheimlich hilfsbereit, und sie war mir auch nach der Geburt von Saphira immer eine richtige Hilfe. Außerdem ist sie eine tolle große Schwester, die auch mal zurückstecken kann, wenn die kleinere Saphira sie mal neckt.
Saphira ist vom ersten Tag ein lebendiges und sehr aufgeschlossenes Kind. Sie hat sehr viel Temperament und immer schon eine gewisse Entschlossenheit. Sie kann sich schnell für etwas entscheiden und bleibt dann auch dabei – sie weiß ganz klar, was sie möchte.
Auch sie ist mit ihren 4 Jahren nun schon ein größeres Kind, was im Haushalt helfen möchte und uns einfach Freude bereitet. Sie singt unheimlich gern, während Ophelia lieber tanzt (seit ihrem 5. Lebensjahr). Wo Ophelia erst überlegt, ob sie auf das Klettergerüst klettert, ist unsere Saphira schon lange oben und überlegt dann… Sie sind unterschiedlich, tragen aber beide in ihrem Herzen unsagbar viel Wärme und Liebe. Sie lieben sich auch gegenseitig sehr, suchen die Nähe der Schwester, schlafen oft gemeinsam in einem Zimmer und spielen trotz des Altersunterschiedes von über fünf Jahren ganz wundervoll miteinander. Dafür verantwortlich zeichnet sich in solchen Momenten natürlich Ophelia, die sich dann ganz auf ihre kleine Schwester einlassen kann. Beide zusammen zu sehen, lässt mein Herz vor Glück dahin schmelzen.

Familie und Ehe

SchlagerPlanet: Wie bringt sich Dein Mann Marco in die Kindererziehung und Hausarbeit ein?

Katharina Herz: Marco ist ein wundervoller Papa. Er ist viel für die Kinder da, wenn ich unterwegs bin, übernimmt dann gern die kompletten Aufgaben und meistert alles mit Bravour – egal ob es als Baby Windeln wechseln war, zum Kinderarzt gehen, die Kinder zum Tanzen oder in die Musikschule fahren… Er ist wundervoll. Auch als Hausmann hilft er gern. Das ist bei uns alles kein Problem – wir teilen uns das.

SchlagerPlanet: Wie lange seid ihr verheiratet?

Katharina Herz: Wir sind mittlerweile 11 Jahre sehr glücklich verheiratet.

Katharina Herz/youtube

SchlagerPlanet: Noch mal zurück zum Showgeschäft. Die Musiklandschaft hat sich leider nicht nur zum Guten verändert. Viele TV-Sendungen sind weggefallen. Wie gelingt es Dir dennoch, Dich als Schlagersängerin zu behaupten?

Katharina Herz: Die Musiklandschaft ist in einem steten Wandel. Es gibt und gab immer Höhen und Tiefen. Ja, dass viele Sendungen weggefallen sind, ist tatsächlich schade. Umso wichtiger ist es für mich als Künstlerin, dass ich live beim Publikum und meinen Auftritten immer mein Bestes gebe und überzeuge. Denn diese „Arbeit“ ist sehr wichtig. Wir wollen die Menschen doch unterhalten, sie berühren und dieser Funke muss auf der Bühne überspringen. Auch die neuen Medien wie Facebook, Instagram und Youtube muss man als Plattformen für sich nutzen. Und zum Glück gibt es neben den großen TV-Anstalten auch Sender wie „Melodie TV“ oder das „Deutsche Musikfernsehen“, die „unserer“ Musik wieder einen Platz einräumen. 
Besonders glücklich bin ich, dass ich mit meiner neuen CD einen Platz bei „Melodie TV“ gefunden habe und dort auch als Moderatorin verschiedene Formate präsentieren darf.

Pläne für 2019

SchlagerPlanet: Worauf dürfen sich Deine Fans 2019 freuen?

Katharina Herz: Ich bin auch 2019 wieder viel live unterwegs zu Auftritten und regelmäßig bei „Melodie TV“ als Moderatorin der Sendungen „Sterne am Schlagerhimmel“ und „Stars, Geschichten & Musik“ zu sehen.

SchlagerPlanet: Welchen Traum möchtest Du in den nächsten Jahren unbedingt umsetzen?

Katharina Herz: Ich möchte bald wieder einmal eine Tournee in den USA absolvieren, denn ich vermisse meine Fans und Freunde dort sehr. Und ich würde auch sehr gern einmal die Chance für eine eigene Sendung in den öffentlich-rechtlichen TV-Formaten bekommen… Man darf nie aufhören zu träumen (lacht).

SchlagerPlanet: Wofür schlägt Dein Herz?

Katharina Herz: Mein Herz schlägt privat für meine Familie – meinen Mann und meine zauberhaften Töchter. Beruflich schlägt mein Herz für die Musik, für den Gesang, für die Freude, die man mit Tönen und Worten den Menschen nahe bringen kann – meinen Beruf, der für mich wirklich „Berufung“ bedeutet“… jeden Tag, seit über 20 Jahren. Und in meinem Herzen ist unendlich viel Dankbarkeit und Demut dafür, dass ich das Glück habe, diesen Beruf zu leben!

SchlagerPlanet: Liebe Katharina, vielen Dank für das Gespräch!

Katharina Herz/youtube
Patrick Kollmer
Lade weitere Inhalte ...