Markus fliegt in die Schlager-Charts

Schlager-Charts

Markus ist mit seinem neuen Album direkt in die Top 20 eingeflogen. Wo er genau steht und alle anderen Veränderungen seht Ihr in den SchlagerPlanet-Charts der Kalenderwoche neun 2017.

schlagercharts 2017 kw9
Die Offiziellen Deutschen Schlager Charts auf SchlagerPlanet.

Jede Woche präsentiert Euch SchlagerPlanet die Offiziellen Deutschen Schlager Charts, die im Auftrag des Bundesverbandes Musikindustrie e.V. von GfK Entertainment ermittelt werden.** SchlagerPlanet hält Euch über die brandheißen Neuigkeiten der Schlager Charts auf dem Laufenden!**

charts kw9
Die Offiziellen Deutschen Schlager Charts, Kalenderwoche 9 / 2017.
©SchlagerPlanet

Markus fliegt in die Top-20

Erst eine Woche ist das neue Album „Zeit zu fliegen“ von Markus auf dem Markt und schon landet der Sänger in den Top-20 der Schlager-Charts. Auf seiner neuen CD hat Markus ein musikalische Gesamtpaket geschnürt, das zum Tanzen, nachdenken und hinhören gleichermaßen einlädt. Der Star der Neuen Deutschen Welle hat seinen typischen Stil nicht verloren und beweist, dass er interessante und tiefe Themen interessant und mit einem Augenzwinkern verpacken kann. Dafür wird er mit Platz 17 in den Schlager-Charts belohnt.

Calimeros steigen wieder ein

Was gut ist bleibt auch gut! Das Best Of der Calimeros steigt diese Woche wieder in die Top-20 der Schlager-Charts ein. Aber nicht irgendwo: Das Werk mit den schönsten Songs der Calimeros landet direkt auf Platz 3 der dieswöchigen Charts. Da kann man nur (wieder) gratulieren.

Vanessa Mai

Auch die Schlager-Prinzessin Vanessa Mai ist in den Top-20 der Schlager-Charts mit dabei. Die 24-Jährige hat gerade dem Hamburger Musical „Aladdin“ einen Besuch abgestattet und konnte sich dabei einen Mädchen-Traum erfüllen: Sie durfte in bunt-glitzernde Kleider schlüpfen und übernahm für einen Tag die Rolle der Prinzessin Jasmin. Am 17.3. ist Vanessa Mai in der nächsten Folge von „Let’s Dance“ zu sehen. Bei ihrer Musical-Stippvisite konnte sie sich sicher ein paar Moves abschauen.

Richard Strobl
Lade weitere Inhalte ...